Donnerstag, September 24

Tag: 25. März 2013

Pokale für Ingelheimer Breitensportler
Aus den Vereinen, Ingelheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Pokale für Ingelheimer Breitensportler

Am 17. März 2013 fand beim TSC rot-weiß Viernheim ein Breitensportwettbewerb in den Standard- und Lateintänzen statt. Nach der Veranstaltung am Vormittag für die Kinder- und Jugendpaare, gingen ab 13 Uhr die Erwachsenen an den Start, zunächst die Newcomer und ab 15 Uhr die erfahreneren BSW-Tänzer. Auch vier Paare vom TSC Ingelheim hatten sich bei dichtem Schneetreiben auf den Weg ins hessische Viernheim gemacht, um ihren Verein möglichst erfolgreich zu vertreten. Insgesamt 26 Paare tanzten mit großer Begeisterung um die Pokale in den verschiedenen Altersklassen. Als Newcomer starteten für den TSC die Paare Ulla Hübsch / Ferdinand Anders, Monika und Klaus Dietrich und Melanie und Stefan Lindner. In der Gruppe der Teilnehmer mit mehr Wettbewerbserfahrung vertraten Irmgard und Stefan Scha...
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Brutaler Überfall auf Spielhalle – Mitarbeiterin ins Gesicht geschlagen

Überfall in Worms: Am heutigen Montagmorgen wurde eine Spielothek in der Gaustraße in Worms von einem unbekannten Mann überfallen. Um 06:50 Uhr betrat der maskierte Täter die Spielhalle durch den Hintereingang von der Merowingerstraße aus. Mit einer Schusswaffe in der Hand forderte er von der Angestellten, die sich allein im Lokal befand, in gebrochenem Deutsch Geld. Die Frau musste die Kasse öffnen und der Täter entnahm daraus das Geld und steckte es in eine mitgeführte Laptoptasche, die er umhängen hatte. Mitarbeiterin während Überfall geschlagen Dann sollte die Frau das Büro aufschließen. Dies konnte sie aber nicht, da sie keinen Schlüssel zu diesen Räumlichkeiten hatte. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug der Täter der Frau ins Gesicht und gegen den Rücken. Anschli...
Einbruchsserie in Rheinhessen
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Einbruchsserie in Rheinhessen

Aktuell häufen sich die Polizeimeldungen über Einbrüche in Privatwohnungen aber auch öffentliche Gebäude. So wurde in Oppenheim in der Nacht zum Samstag in das Oppenheimer Hallenbad "Opptimare" eingebrochen. Die Diebe knackten die Münzautomaten der Föhne und kamen mit nur geringer Beute davon. Der Einbruch verursachte jedoch einen hohen Sachschaden. Tageswohnungseinbruch in Worms Am 24. März wurde zwischen 18:45 und 22:05 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Seekatzstraße in Worms eingebrochen. Der Täter brach zuerst ein Gartenhäuschen auf und nahm sich von dort Werkzeug, mit dem er dann ein Fenster des Wohnhauses aufhebelte. Im Haus durchsuchte er die Zimmer und entwendete Goldschmuck. Einbruch in Sportheim in Osthofen Zwischen dem 21. und 23. März wurde in das Clubheim des Tennisclu...

Pin It on Pinterest