Freitag, September 25

Tag: 9. März 2013

Schwarzer Rauch über Guntersblum
Guntersblum, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Schwarzer Rauch über Guntersblum

Am Samstag nachmittag schreckten die Guntersblumer auf, als um 15:33 Uhr die Sirenen heulten. Dichter, schwarzer Rauch stieg über dem alten Ortskern auf und war bis nach Oppenheim zu sehen. Die Guntersblumer  Feuerwehreinheit rückte mit mehreren Fahrzeugen aus und war nur wenige Minuten später schon am Einsatzort in der Kirchstraße. Dort brannte ein Schuppen neben einem Wohnhaus in voller Ausdehnung. Vermutlich bei Arbeiten an Fahrzeugen, die darin abgestellt waren ist der Brand entstanden. Der darin abgestellte PKW und die beiden Motorroller waren jedenfalls nicht mehr zur retten. Unter Einsatz von mehreren Trupps mit schwerem Atemschutzgerät brachten die Guntersblumer und die mitalarmierten Ludwigshöher Wehrleute den Brand schnell unter Kontrolle. Glutnester unter dem Dach Da das Wohnh...
Klimahelfer – Änder’ was, bevor’s das Klima tut unter Schirmherrschaft der Klimaschutzministerin Eveline Lemke
Leitartikel, Mainz, Politik & Gesellschaft

Klimahelfer – Änder’ was, bevor’s das Klima tut unter Schirmherrschaft der Klimaschutzministerin Eveline Lemke

Ministerin Lemke unterstützt Klimahelfer des Jugendrotkreuz als Schirmherrin - „Klimahelfer – Änder’ was, bevor’s das Klima tut“ ist die neue Kampagne des rheinland-pfälzischen Jugendrotkreuz. Sie will Kindern und Jugendlichen die Folgen des Klimawandels für Mensch und Umwelt vermitteln. Klimaschutzministerin Eveline Lemke unterstützt die jungen Klimahelfer im Alter von 6 bis 16 Jahren und hat die Schirmherrschaft übernommen. Erster Klimahelfertag in Mainz Beim ersten Klimahelfertag „Werdet Klimahelfer“ in Mainz, veranstaltet vom Landesverband Rheinland-Pfalz des Jugendrotkreuzes, gingen die jungen Klimahelfer bei Workshops und Wissensparcours Fragen des Klima- und Umweltschutzes nach. „Es ist beeindruckend, mit welchem Engagement und mit wie viel Freude die Kinder und Jugendlichen e...

Pin It on Pinterest