Montag, Juli 6

Schlagwort: Mommenheim

Zahlreiche Unwettereinsätze in Nierstein, Schwabsburg, Mommenheim und Lörzweiler
Leitartikel, Lörzweiler, Mommenheim, Nierstein, Polizei und Rettungsdienst, Schwabsburg

Zahlreiche Unwettereinsätze in Nierstein, Schwabsburg, Mommenheim und Lörzweiler

Nierstein, Schwabsburg, Mommenheim, Lörzweiler: Durch das Unwetter kommt es am Sonntag, 23. September, in der Zeit zwischen 16:40 Uhr bis 20:00 Uhr, zu einer Vielzahl von Notrufen im Dienstgebiet der PI Oppenheim. Es werden mehrere auf die Fahrbahn gestürzte Bäume und vollgelaufene Unterführungen, sowie viele durch Astbruch oder herabfallende Ziegel beschädigte PKW gemeldet. Insgesamt kommt es zu ca. 25 gemeldeten Naturereignissen im Dienstgebiet (der Großteil davon beschädigte PKW). Nach bisherigem Kenntnisstand kam es zu keinen Verletzten. In der Rheinstraße in Mommenheim stürzt ein Giebel auf das Dach des Nachbarn, wodurch dieses zum Teil einstürzt und das Haus massiv beschädigt wird. Es besteht akute Einsturzgefahr, sodass von der Feuerwehr das Technische Hilfswerk hinzugezogen ...
Trommelwirbel in Mommenheim
Kultur, Leitartikel, Mommenheim

Trommelwirbel in Mommenheim

So ein Geburtstag will ordentlich gefeiert werden! Der Spielmannszug des Mommenheimer Karnevalvereins wird zehn Jahre alt. Und der MKV selbst närrische 22. Also gleich doppelter Grund zum Feiern. Am 16. Juni wirbeln ab 15 Uhr die Trommeln in der Gemeindehalle. Der MKV freut sich, dass neben den eigenen Musikern und Tanzgruppen auch befreundete Spielmannszüge zum bunten Programm aufspielen werden. Und damit nicht genug: Ab 20 Uhr gibt es Live-Musik mit der Band „Sugar Beat“. Und weil es eine Geburtstagsfeier ist, ist der Eintritt frei! „Wir freuen uns, wenn die Mommenheimerinnen und Mommenheimer mit uns feiern“, lädt Dirigent und Spielmannszugsgründer Manfred Schmitt ein. Vielleicht juckt es dann auch den einen oder anderen in den Fingern die 22 Musiker starke Gruppe zu unterstützen....
Einbruch in Einfamilienhaus in Mommenheim
Leitartikel, Mommenheim, Polizei und Rettungsdienst

Einbruch in Einfamilienhaus in Mommenheim

In Abwesenheit der Bewohner brachen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Mommenheim in der Faberstraße ein. Nachdem sie das Haus nach Wertsachen durchwühlt hatten, entkamen die Täter unerkannt. Der Einbruch wurde von der Nachbarin bemerkt, als sie nach dem Rechten sehen wollte. Die Tatzeit liegt zwischen dem 28. März, 18:00 Uhr und dem 29. März, 15:45 Uhr. Die genaue Schadenshöhe stand zur Berichtszeitpunkt noch nicht fest. Quelle: Polizei Oppenheim
Männlichkeit auf dem Prüfstand – Liederkranz spielt herzhaft humoristisches Stück von Erich Koch
Aus den Vereinen, Kultur, Leitartikel, Mommenheim

Männlichkeit auf dem Prüfstand – Liederkranz spielt herzhaft humoristisches Stück von Erich Koch

MOMMENHEIM - Die Proben sind in vollem Gange, denn schon am 28. April hebt sich in der Gemeindehalle Mommenheim der Vorhang für die Laienschauspielgruppe „Einfach nur bleed!“ vom GV Liederkranz. Die Truppe hat sich für dieses Jahr wieder für ein herzhaft humoristisches Stück von Erich Koch entschieden. Unter dem Leitsatz „… ein Mädchen muss her!“ erzählen die Schauspieler in drei Akten eine turbulente Geschichte: Die Schwestern Mina und Magda leben zufrieden mit ihren Familien in einer gemeinsamen Wohnung in Mommenheim. Die Ehemänner Franz und Emil tragen ihr Schicksal mit viel Humor. Wichtig ist ihnen nur, dass der Stammtisch frauenfrei bleibt und der heimliche monatliche Abstecher in die “Rote Laterne” gesichert ist. Aber die Idylle zerbricht schlagartig, als die wenig geliebte...
Einbruch in ein Einfamilienhaus in Mommenheim
Mommenheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Mommenheim

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es in der Zeit zwischen dem 10. November 11:00 Uhr und 13. November 20:50 Uhr, in der Mainzer Straße in Mommenheim. Die Terrassentür des Anwesens wurde aufgehebelt und sich hierdurch Zutritt zum Gebäudeinneren verschafft. Alle Räume wurden durchwühlt und diverse Gegenstände entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat und dem oder den Tätern geben können, sich bei der Polizei in Oppenheim (06133-933-0) zu melden.
Jedes Steinchen zählt
Mommenheim, Aus den Vereinen, KInder

Jedes Steinchen zählt

Der Mommenheimer Karnevalverein freut sich, mit einer Spende von 777 Euro viele kleine Steine zum Mosaik „Fluss des Lebens“ von Sabine Gauly-Störing hinzufügen zu können. Ziel der Aktion „Schwimm kleiner Mann, schwimm“ ist nicht nur das fertige Mosaik, sondern vor allem das Sammeln von Geld für einen guten Zweck. Sie soll einem Jungen eine Delfin-Therapie in Florida zu ermöglichen. Jannis, der mit seiner Familie in Mommenheim wohnt, ist 13 Jahre alt und geistig wie körperlich beeinträchtigt. Als Säugling hatte Jannis eine Gehirnblutung, die zu Entwicklungsverzögerungen führte. Krankengymnastik und Ergotherapie gehören fest zum Leben des neugierigen Jungen. Er macht stetig Fortschritte. Einen großen Entwicklungssprung erhofft sich die Familie durch eine Delfin-Therapie, aber die ist ...
Gebäudebrand in Mommenheim
Mommenheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Gebäudebrand in Mommenheim

Am Samstag den 6. August wurde die Feuerwehr Mommenheim um 18.30 Uhr mit dem Stichwort B2.35 Gebäudebrand nach Mommenheim alarmiert. Aufgrund der vielzahl an Notrufen und der deutlich sichtbaren Rauchwolke wurde schon während der Anfahrt die Alarmstufe auf B3 erhöht. Anbau im Vollbrand Nach Eintreffen an der Einsatzstelle stand der Anbau eines Wohnhauses bereits im Vollbrand. Da die Einsatzstelle im dicht bebauten alten Ortskern von Mommenheim lag, wurde umgehend ein Rohr im Außenangriffe zum abschirmen der umliegenden Häuser vorgenommen. Parallel dazu wurden zwei Trupps unter Atemschutz und zwei Rohren in das Wohnhaus geschickt, da nicht klar war ob sich noch Personen im Gebäude befinden. Keine Personen im Gebäude Dies bestätigte sich glücklicherweise nicht. Somit konzentriert...
Hollywood in Mommenheim!
Mommenheim, Kultur, Leitartikel

Hollywood in Mommenheim!

Wenn in Mommenheim im feinsten Rheinhessisch von „Stuntmäns“ und „Reschissern“ gesprochen wird, dann kann die Theatergruppe des GV Liederkranz nicht weit sein. Und so dreht sich im neuen Stück "Pension Hollywood" auch alles um den großen Auftritt. Dabei fängt die Geschichte doch ganz gemütlich an: In einer kleinen Mommenheimer Pension herrscht nach einer Geburtstagsfeier Aufbruchsstimmung. Die Wirtin möchte auf einen Wellnesstrip und ihre Schwestern möchten nach Hause. Der Wirt freut sich auf seine Ruhe. Doch alles kommt anders. Vom Indianer bis zum vergeistigten Ornithologen Nach und nach findet sich aber ein illustres Völkchen zusammen: ein durstiger Indianer auf dem Weg zur Selbstfindung, eine mannstolle Vertreterin für Damenunterwäsche und ein vergeistigter Ornithologe, der den g...

Pin It on Pinterest