Dienstag, Juni 2

Tag: 4. März 2013

Frühlingsgefühle bei Guntersblumer Gewerbeschau
Guntersblum, Leitartikel, Nachrichten aus der Geschäftswelt, Rheinhessen vor Ort, Wirtschaft & Handel

Frühlingsgefühle bei Guntersblumer Gewerbeschau

Über 400 von Kindergarten- und Schulkindern fantasievoll gestaltete Schmetterlinge waren die Frühlingsboten und verteilten sich fein säuberlich aufgehängt in der Guntersblumer Schulturnhalle zur diesjährigen Gewerbeschau. Die schönsten Gemälde wurden von einer unabhängigen Jury ausgewählt, die es angesichts der großen Zahl toller Kunstwerke nicht leicht hatte. Malwettbewerb mit bunten Schmetterlingen Doch nicht die Künstler alleine gewannen, sondern die gesamte Kindergartengruppe bzw. Schulklasse erhielt den Preis. So siegten Gruppen aus den Kindergärten in Alsheim, Guntersblum, Dolgesheim und der Klasse 1a der Guntersblumer Grundschule und erhielten tolle Preise: Über Eis-Gutscheine, eine Fahrt in einen Indoor-Spielpark und einen Ausflug ins Maislabyrinth durften sich die Kinder freuen....
Purple Schulz & Schrader kommen am 8. März nach Dexheim
Dexheim, Kultur, Leitartikel, Termine

Purple Schulz & Schrader kommen am 8. März nach Dexheim

Wir erinnern uns: 1984 erschüttert ein Schrei („Ich will raus!“) ganz Deutschland und katapultiert Purple Schulz mit seinem Hit „Sehnsucht“ in die Top Five der Media Control Charts. Obendrein erhält er dafür die „Goldene Europa“ 1985, den Vorläufer des heutigen „ECHO“. Mit dem darauf folgenden Album „Verliebte Jungs“, der gleichnamigen Single sowie „Kleine Seen“ und „Nur mit dir“ macht er sich in den Radiostationen und Fernsehanstalten zum Dauergast und kassiert dafür zwei goldene Schallplatten. Seine Singles gehören auch in den Jahren danach zu den meistgespielten deutschsprachigen Liedern im Rundfunk, bringen ihn auf seinen Tourneen bis nach Italien, Österreich, in die Schweiz und durch die damalige DDR. Purple Schulz liebt Liveshows Nach insgesamt zehn Longplayern jedoch schwört S...
Falsche Fernsehtechniker und der echte Aufpasser
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Falsche Fernsehtechniker und der echte Aufpasser

Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Bereits am 25. Februar meldete sich in der Mainzer Oberstadt ein angeblicher Mitarbeiter des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland telefonisch bei einer 88-jährigen Frau und kündigte seinen Besuch an. Eine Stunde später kam er, überprüfte das Fernsehgerät der alten Dame und stellte ihr dann 200 Euro in Rechnung. Die Seniorin machte eine Anzahlung, weil sie nicht soviel Bargeld im Haus hatte. Falscher Fernsehtechniker kündigte Rückkehr an Der Mann wollte am Mittwoch noch einmal vorbei kommen, um weitere Arbeiten auszuführen und dann auch die restlichen 150 Euro zu kassieren. Als er sich am Mittwoch wieder meldete, erzählte die Seniorin, dass auch ihr Sohn anwesend sei. Darauf hin erschien der Mann nicht mehr. Beschreibung: Der Mann...
Heidesheimer Basketballer freuen sich über 100 Zuschauer
Allgemein, Aus den Vereinen, Heidesheim, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Heidesheimer Basketballer freuen sich über 100 Zuschauer

Rund 100 Zuschauern wollten die Basketballer der TSG Heidesheim am vorletzten Heimspieltag in der Saison 2012/13 sehen. Während die Oberliga-Damen sich knapp dem Favoriten aus Kaiserslautern (44:54) geschlagen geben mussten, setzte es für die Landesliga-Herren im Rheinhessen-Derby gegen die djk Nieder-Olm eine deutliche Niederlage (52:94). (mehr …)
Tom Bola & Friends und Jazz Cobception im Acoustic Kelterhaus in Alsheim
Alsheim, Kultur, Leitartikel

Tom Bola & Friends und Jazz Cobception im Acoustic Kelterhaus in Alsheim

Eberhard Petri (Gitarre) und Ralf Keidel (Flöte) kennen sich seit Jahren von den Darmstädter Jazz Conceptions und haben sich zeitgenössischen Spielweisen des Jazz verschrieben. Mit eigenen Kompositionen und neu arrangierten Standards sind sie seit zwei Jahren in Duo oder Trio-Besetzung unterwegs und begeistern mit ihrem besonderen Spiel und Stil das für neue Musikrichtungen stets offene Publikum. Der Eintritt ist frei. Ort: Im ZAK-Gastronomie-Betrieb ab 17.00 Uhr. ZAK-Musik-Beginn um 20.30 Uhr Weitere Infos hier: www.zumaltenkelterhaus.de

Pin It on Pinterest