Sie lieben es, stundenlang in ihren Scheunen und Werkstätten zu verschwinden. Dort wird dann mit Schraubenschlüsseln und allerhand speziellem Werkzeug hantiert. Dann riecht es irgendwann nach frischem Lack. Und eines Tages, wenn sich die Tore öffnen, rollt ein uralter Traktor ans Tageslicht, der aussieht, als wäre er soeben frisch vom Fließband des Hersteller-Werkes gerollt. Die Traktorfreunde Rhein-Selz fanden sich vor zehn Jahren zusammen, um ihrem gemeinsamen Hobby zu frönen und alten historischen Landmaschinen neues Leben einzuhauchen, oder sollte man besser sagen „einzuschrauben“. Mittlerweile sind die Traktorfreunde bei vielen Festumzügen und öffentlichen Veranstaltungen fester Programmpunkt, bieten sie mit ihren herrlich und fachgerecht restaurierten Traktoren und Maschinen doch jedermann einen Blick in die Vergangenheit der Landwirtschaft.

Ein historisches Karrousell für die Kinder. (Foto: Traktorfreunde)

Jetzt am Wochenende feiern die Traktorfreunde Rhein-Selz ihr zehnjähriges Bestehen mit einem ganz großen Fest in Dexheim in und um die Königsberghalle. Seit Tagen wird dort bereits aufgebaut, damit es für Jung und Alt viel zu erleben gibt. Natürlich werden wieder die Landmaschienen im Mittelpunkt stehen. Ob MAN, Deutz-Fahr, Hanomag oder Unimog, es kann ein jeder bestaunen, was die begeisterten „Schrauber“ in den heimischen Werkstätten leisten.

Aber auch das Programm kann sich sehen lassen. Heute Abend um 20 Uhr geht es los:

Freitag 01.07.2011

20.00 h Live-Musik mit „Ajoh“ (Horst Dehmel&Sohn – Mundartmusik) – Eintritt 1 €

Samstag 02.07.2011

14.00 h Eröffnung

Pferdegespann und Heuernte

Feldbearbeitun/Schaupflüggen wetterabhängig

Wettbewerb: Rückwärts in die Scheune mit 2-Achs-Hänger

Kinderrundfahrten mit Traktor und Kännche

17.00 Uhr Alphorngruppe Falkenberg

19.30 Uhr Country Band „Boys“

Sonntag 03.07.2011

10.15 Uhr ökumenischer Gottesdienst unter Mitwirkung des Männergesangvereins Dexheim

Pferdegespann und Heuernte

Wettbewerb Rückwärts in die Scheune mit 2-Achs-Hänger

Kinderrundfahrten mit Traktor und Kännche

Traktorprämierung

Weitere Angebote an beiden Tagen:

Auch für das leibliche Wohl ist aller bestens gesorgt. (Foto: Traktorfreunde)

Eine Oldtimerausstellung mit PKW, Motorräder mit Quicklyfreunden, Traktoren, Oldiebus und Feuerwehrfahrzeuge. Ein Kinderkarussell, Quad-Fahren und baggern mit dem Kleinbagger. Filmvorführungen und Modelltraktorenaussteller. Mützensticker und viele mehr.

Es findet ein Bauernmarkt statt auf dem allerlei Feines feilgeboten wird. Beispiels weise Gemüse undObst aus der Region, Wurst, Käse und Brot von der Landbäckerei. Nicht nur die Kinder werden sich über den Eismann freuen.

httpv://youtu.be/XuKF2JaDwr0