Montag, November 30

Monat: Juni 2011

Kultur, Mundart, Rheinhessen vor Ort

Lieder über Rheinhessen auf Rheinhessisch

Rheinhessisch klingt auch gesungen gut. In dem nachfolgenden Video hört man Volker Gallé, der zwei Mundart-Lieder über Rheinhessen singt. Unter anderem sein bekanntes "Hiwwellied". Dabei wird eine schöne Bilderserie unserer schönen Region gezeigt. Das zweite Video zeigt einen Rap über Rheinhessen. Viel Spaß! httpv://youtu.be/zd6TlF-D3zY httpv://youtu.be/-DTznxUKqwg
Ausgeh-Tipps, Guntersblum, Rheinhessen kulinarisch, Rheinhessen vor Ort, Weinbau & Weinkultur

Vin-novative Hoffeste in Guntersblum gehen weiter

Die Hoffeste der "vin-novativen" Guntersblumer Winzer über die wir hier schon berichteten gehen in die nächste Runde. Am Wochenende vom 1. bis 3. Juli 2011 wartet das nächste Highlight auf die Besucher. Unter dem Motto "Wein und Klang" öffnet der Burghof Oswald seine Pforten. Ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen und kulinarischen Genüssen lädt zum Verweilen ein. An allen Tagen gibt es Weinbergsrundfahrten, Kellerführungen sowie eine Ausstellung verschiedener Kunsthandwerker in der alten Scheune. Außerdem hat sich Winzer Fred Oswald mit seiner Familie extra für das Hoffest einen Themenwein "Klang & Harmonie" ausgedacht. Diesen sowie alle anderen Weine kann man in der Vinothek verkosten. Das weitere Programm: Freitag 1. Juli Ab 18.30 Uhr rustikales Büfett mit Salat...
Ausgeh-Tipps, Kultur, Rheinhessen kulinarisch, Rheinhessen vor Ort, Termine

Weinfeste und mehr in Rheinhessen

Rheinhessenwein e.V. hat mit „Weinsommer in Rheinhessen“ eine neue Broschüre aufgelegt, die das saisonale Gastronomiekonzept fortschreibt. Wiederrum stehen die Weine der Region in Kombination mit regionalen Spezialitäten im Mittelpunkt. Und in diesem Sommer gibt es in Rheinhessen rund um den Wein viel zu erleben. Das sind zum einen die kleinen feinen Events wie Secco-Partys oder Krimilesung im Weingutshof, zu der ein mörderisches 3-Gänge Menü serviert wird. Aber natürlich sind da auch die beliebten Weinfeste, die vom Sommer bis in den Herbst wieder tausende Menschen begeistern werden. Das Programm stellt Veranstaltungen in der Zeit vom 11. Juni bis 28. August 2011 vor. Mehr Infos auf www.rheinhessen.de und das Programm gibt es hier als Download.    
Nierstein, Termine, Weinbau & Weinkultur

Nierstein lädt zu Wein am Rhein

Beireits im zehnten jahr lädt Nierstein zu „Wein am Rhein“ ein. Am Samstag, dem 2. und Sonntag, dem 3. Juli wird am südlichen Rheinufer an der B 9 wieder Niersteiner Wein ausgeschenkt. Diverse Weingüter offerieren Bestes aus ihren Kellern und auch kulinarische Leckereien werden geboten. Die Freiwillige Feuerwehr Nierstein kredenzt Rieslingbraten, Bratwurst und rhoihessische Weck und Fleischwurst. Die ortsansässigen Kindergärten bewirten die Gäste mit Flammkuchen und decken die Kaffee- und Kuchentafel. Am Samstag geht es um 15 Uhr los und ab 20 Uhr spielt Michael Geyer Live-Musik. Er bringt Oldies, Swing und Jazz zu gehör. Mit Hüpfburgen und anderen Spielgeräten wird auch den jungen Gästen etwas geboten. Am Sonntag geht es um 11 Uhr los und um 14.30 Uhr zeigen die Niersteiner Sch...
Aus den Vereinen, Guntersblum, Kultur, Rheinhessen kulturell

Historische Landtechnik Rheinhessen

Feuerwehrfest mit Oldtimer Ausstellung in Hohen-Sülzen - Hohen-Sülzen ist ein kleines Dorf mit einer sehr agilen Feuerwehr am südlichen Rand Rheinhessens. In der Feuerwehr sind auch viele Anhänger der Oldtimer Traktorszene. Zu diesen besteht schon seit vielen Jahren ein guter Kontakt. So haben wir uns dann auch vorgenommen bei diesem Fest mit dabei zu sein. Etwas Besonderes sollte es dann auch noch werden. So wurde gewerkelt und der Stiftendrescher mit Standmotor auf den Anhänger gebaut, eine Plane mit unserem Logo durfte ebenso wenig fehlen wie die Hinweistafeln mit Erklärungen der einzelnen Geräte. So gerüstet traten wir die fast 2 stündige Fahrt durch die Weinberge Rheinhessens an. Alsheim, Mettenheim, Osthofen und dann kamen wir in Herrnsheim an den Rand der Nibelungenstadt. Übe...
Allgemein

Neu: Kleinanzeigen auf Wir-in-Rheinhessen

Hier ein kurzer Hinweis in eigner Sache. Wir haben eine neue Funktion zur Schaltung von Kleinanzeigen eingebaut. Ab jetzt kann jeder Kleinanzeigen hier auf www.wir-in-rheinhessen.de aufgeben. Oben bei den Navigations-Reitern ist der Punkt "Kleinanzeigen" zu finden. Dort können die Anzeigen eingesehen, durchsucht und auch neue Anzeigen aufgegeben werden. Den Service bietet Wir-in-Rheinhessen vorerst kostenlos an. Aktuell ist dort einen Stellenanzeige zu finden. Ein Elektro-Installations-Betrieb im Worms sucht einen Meister als Projektleiter. Neu ist auch das Widget, dass die aktuellsten Kleinanzeigen rechts in der Spalte unter dem Kalender anzeigt. Für jede Kleinanzeige können auch zwei Bilder hochgeladen werden. Bisher gibt es bei den Kleinanzeigen die Kategorien "Ferienwohnungen...
Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

Erfolgreicher Freigewässer-Auftakt für die DLRG Nieder-Olm/Wörrstadt

  Bei der ersten Freigewässer-Wettkampf - Teilnahme der Ortsgruppe Nieder-Olm / Wörrstadt sicherten sich unsere Sportler gleich einen Platz im Mittelfeld. Beim international besuchten ersten Wettkampf der diesjährigen DLRG Trophy, in Bitterfeld am Goitzschesee mit über 200 Teilnehmern, konnten unsere Rettungssportler, auch aufgrund der Rückkehr der erfahrenen Schwimmer Alena Kröhler und Vivien Neubauer, einen sehr guten 18. Platz von 36 Teams erreichen. In dem großen und schönen See, der aus einer ehemaligen Tagebau-Grube geschaffen wurde, konnten bei gutem aber kalten Wettkampf-Wetter alle Erwartungen erfüllt werden. Los ging es mit den Wettkämpfen im Brandungsschwimmen auf einem 400m langem Parcour. Verena Adler konnte sich in Ihrem Vorlauf einen guten 23. Platz sichern, ...
Rheinhessen vor Ort, Wirtschaft & Handel

Sind die Schuster in Rheinhessen ausgestorben?

Als ich noch ein Kind war, da gab es in Nierstein in der kleinen Sackgasse "Vogelsang" einen Schuster. Der Mann hieß Schwarz und als Kind bin ich da ungern hingegangen, wenn meine Mutter mich mit dem Fahrrad losschickte, um Schuhe zur Reparatur zu bringen oder abzuholen. Ich bin deshalb nicht gerne hin gegangen, weil der Mann immer so eher wortkarg und knodderig war. Deshalb war er mir nicht geheuer. Als Jugendlicher habe ich dann gemerkt, dass er auf seine wortkarge und knodderige Weise eigentlich sehr nett war. Es roch nach Leim, Farbe und Lösungsmitteln, eben nach Schusterwerkstatt Schuster Schwarz saß in seinem winzigen weißen Häuslein mit der niedrigen Haustür im Erdgeschoss in einem kleinen niedrigen Raum links vom Flur. Er saß mitten in einem Berg von Schuhen und auch die Rega...
Allgemein, Aus den Vereinen, Fluglärm, Rheinhessen vor Ort

Initiative gegen Fluglärm in Rheinhessen erhält Vereinsstatus

Die Initiative gegen Fluglärm Rheinhessen, bekannt aus Internet, Presse und Fernsehen hat Ihren rechtlichen Status geändert und wird zukünftig als gemeinnütziger, eingetragener Verein auftreten und agieren. In der Gründungsveranstaltung am 21. Juni 2011 in Nackenheim haben die knapp 30 Gründungsmitglieder einstimmig den Lörzweiler Karsten Jacobs, Gründer der ursprünglichen Initiative und Fluglärmbeauftragter der VG Bodenheim, zum Vorsitzenden des Vereins gewählt. Den stellvertretenden Vorsitz übernimmt der Schwabenheimer Dr. Uwe Spies, Sprecher des Arbeitskreises Schwabenheim. Kassierer des Vereins wird der Nackenheimer Michael Meier, bisher aktiv in den Vorbereitungen für die Unterstützung einer Privatklage. Die begonnene Arbeit der Initiative soll weiterentwickelt werden. Hauptziel: A...
Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Ein Europameister unter Kindern…

Das 4. Minifestival des Basketball-Verbandes Rheinland-Pfalz und der djk Nieder-Olm war ein voller Erfolg und brach alle Rekorde: Über 225 Kinder und rund 40 Betreuer und Trainer machten das Gelände rund um das Gymnasium der Stadt zu einer echten Basketball-Hochburg. Doch unter allen Besuchern hatte sich ein ganz besonderer Gast eingefunden... Europameister 1993, sieben Mal Deutscher Meister, vier Mal Pokalsieger und nun auch Teilnehmer am Minifestival des Basketballverbandes Rheinland-Pfalz in Nieder-Olm. Henrik Rödl hat seiner ruhmreichen Karriere ein weiteres Highlight hinzugefügt. Der ehemalige Nationalspieler und heutige Trainer des Basketball-Bundesligisten TBB Trier begleitete seinen Sohn Elias nach Nieder-Olm und verbrachte die drei Tage mit den vielen Nachwuchstalenten. ...

Pin It on Pinterest