Samstag, Januar 30

Tag: 14. November 2012

Rheinhessen erfolgreich beim Wellenwettkampf im USA-Bad Bad Nauheim
Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

Rheinhessen erfolgreich beim Wellenwettkampf im USA-Bad Bad Nauheim

Auch dieses Jahr war beim Wellenwettkampf der DLRG Ortsgruppe Dorheim in Bad Nauheim wieder ein sehr starkes Teilnehmerfeld am Start. Dieses Jahr reisten die Rheinhessen der DLRG Ortsgruppe Nieder-Olm / Wörrstadt nur mit fünf Mannschaften an, so dass von Anfang an kaum an die Verteidigung der beiden Gesamtwertungen gedacht werden konnte.   Am Start waren: AK 12 weiblich: Fabienne Gruteser, Klara Barten, Anna Lena Mussel, Jette Jäger, Christel Honeck AK 12 männlich: Tom Stohr, Jan und Tim Nüsing, Sami Mokhtari AK 13/14 weiblich 1: Natascha Weißschädel, Sophie Utner, Elisa Brück AK 13/14 weiblich 2: Anne Sorowka, Paula Boos, Kira Kreutzer, Leonie Neuhaus AK offen weiblich: Vanessa Debo, Anja Parotat, Lisa Friedrich, Nadine Weber AK offen männlich: Uwe Kätzel, ...
Fast drei Kilo Hasch im Lennebergwald gefunden
Budenheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Fast drei Kilo Hasch im Lennebergwald gefunden

Bereits am Donnerstag, dem 8. November, wurde in einem Waldstück des Lennebergwaldes bei Budenheim eine Kunststoffschüssel mit Haschisch-Platten aufgefunden und durch die Polizei sichergestellt. Das teilt die Polizei heute in einer Pressemeldung mit. Waldarbeiter hatten die im Boden eingegrabene Schüssel bei Forstarbeiten entdeckt, hervorgeholt und nach einem kurzen Blick auf den Inhalt der Polizei gemeldet. Hasch Mindestens ein Jahr vergraben Bei dem Behältnis handelt es sich um eine handelsübliche hellbeige Plastikschüssel mit mittelbraunem Deckel mit einem Durchmesser von 35,5 Zentimeter und einer Höhe von 12,5 Zentimeter. In der Schüssel befanden sich Haschisch-Platten mit einem Gesamtgewicht von circa 2,6 Kilogramm. Aufgrund der Beschaffenheit der Haschisch-Platten ist von einer...
Junger Mann in Mainz nieder geschlagen – Polizei sucht Zeugen
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Junger Mann in Mainz nieder geschlagen – Polizei sucht Zeugen

Am 11. November um 5:00 Uhr in der Nacht, wurde ein 26-jähriger Mann im Duesbergweg von seinen Freunden bewusstlos auf der Straße liegend aufgefunden. Ermittlungen haben inzwischen ergeben, dass der junge Mann zur Tatzeit - etwa gegen 4:30 Uhr - von dem Gelände der neuen Fachhochschule nach einer Party in Richtung des Wohngebiet auf dem Uni-Campus unterwegs war. Auf einer die Koblenzer Straße kreuzenden Fußgängerbrücke traf er auf drei Männer (vermutlich Deutsche, etwa Mitte 20 Jahre). Prügel weil er den Fußballverein mag Nach einer kurzen Unterhaltung gingen sie gemeinsam weiter. Im Innenhof des Fachbereichs Chemie (zwischen Duesbergweg und Staudingerweg) wurde der 26-Jährige gefragt, welchem Fußballverein er anhänge und er outete sich als Fan des 1. FC Kaiserlautern. Während einer ...

Pin It on Pinterest