Graffiti-Sprayer erwischt

Aufmerksame Zeugen meldeten in der Nacht zum Mittwoch einen Graffiti-Sprayer in der Binger Straße. Nach Angaben der Zeugen hatte der Sprayer eine weiße Hauswand mit dem Schriftzug „JESUS“ versehen. Die Zeugen sprachen den jungen Mann auf sein Fehlverhalten an. Dieser reagierte zunächst verbal aggressiv und flüchtete dann anschließend in Richtung Saarstraße. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der 19-jährige Mainzer im Bereich der Saarstraße gestellt und kontrolliert werden. Die Spraydose befand sich in einem Mülleimer neben ihm. Weiterhin führte der junge Mann einen Fotoapparat mit sich, offenbar um seine Schmierereien zu dokumentieren. Die Ermittlungen dauern an. Auch ein...

Read More