Mittwoch, Mai 27

Tag: 4. August 2017

Mann jagt Kindern Angst ein
Mainz, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Mann jagt Kindern Angst ein

Der Mainzer Polizei wurde gemeldet, dass in der Freiligrathstraße in der Oberstadt ein Mann Kindern absichtlich Angst einjagen würde, damit diese nicht mehr vor dem Haus spielen sollen. Der Mann sei mittlerweile jedoch in seiner Wohnung. Nach Rücksprache mit dem Melder vor Ort gab dieser an, dass er vermute, dass der Mann vermutlich nicht wollen würde, dass die Kinder im Vorgarten des Anwesens spielen und ihnen deshalb bedrohliche Blicke zuwerfen würde, um ihnen Angst zu machen. Ferner soll er angedeutet haben, den Kindern hinterherrennen zu wollen. Klingelstreiche und weitere Belästigungen Im Anschluss wurde die Wohnanschrift des Mannes aufgesucht. Der 48-jährige Mainzer gab an, dass ihn die Kinder aus der Nachbarschaft belästigen würden. Immer wieder würden sie durch Klingelstreich...
Vermisster 78-jähriger aus Flörsheim-Dalsheim
Flörsheim-Dalsheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Vermisster 78-jähriger aus Flörsheim-Dalsheim

Flörsheim-Dalsheim: Dir Kriminalpolizei Worms sucht seit Samstag, dem 29. Juli, den 78-jährigen Peter WERNER aus Flörsheim-Dalsheim in der Nähe vor Worms. Herr WERNER ist 175cm groß und 75kg schwer. Er hat weiß-graue Haare und buschige Augenbrauen. Zuletzt trug er eine rote Mütze, eine dunkle Jogginghose und eine dunkle Jacke. Er führt einen Rollator mit sich. Letztmals wurde der Vermisste am vergangenen Samstag, gegen 12:45 Uhr, in Flörsheim-Dalsheim gesehen. Umfangreiche Suchmaßnahmen, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber, führten bislang nicht zum Auffinden. Hinweise bitte an die Polizei in Worms oder den Notruf der Polizei. Infos finden Sie auch unter: https://www.polizei.rlp.de/de/fahndung/detailansicht/news/detail/News/vermisster-peter-werner/

Pin It on Pinterest