Samstag, Juli 4

Tag: 30. Juli 2013

Rollerfahrer in Worms schwer verletzt
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Rollerfahrer in Worms schwer verletzt

Der Fahrer eines Motorrollers stieß am Montag Nachmittag um 16:18 Uhr im Kreisverkehr Von-Steuben-Straße / Bebelstraße mit einem PKW zusammen. Er stürzte in Folge des Zusammenpralls nach links zu Boden und schleifte auf dem Asphalt bis zum Stillstand des Rollers. Dabei zog er sich mehrere Knochenbrüche und weitere Verletzungen zu. PKW fuhr Rollerfahrer um Der Mann befand sich mit seinem Roller bereits im Kreisel, als die Fahrerin des am Unfall beteiligten PKW von der Von-Steuben-Straße aus kommend in den Kreisverkehr einfuhr und gegen den Rollers stieß. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Da durch den Zusammenstoß Betriebsstoffe auf den Asphalt liefen, unterstützte die Feuerwehr die Polizei bei der Unfallaufnahme. Weitere Polizei-Meldungen aus Worms Am vergangenen Woc...

Pin It on Pinterest