Samstag, Juli 4

Tag: 22. Juli 2013

Ausgeh-Tipps, Nackenheim, Rheinhessen vor Ort, Weinfeste

Es sind noch Plätze frei – Eröffnungsweinproben in Nackenheim

Im Moment sieht unsere alte Mistkaut noch so aus, aber das wird sich ja in Kürze ändern.     Auch in diesem Jahr beginnen wir das Nackenheimer Weinfest mit den traditionellen Eröffnungsweinproben. Am Mittwoch , 24. Juli 2013 und Donnerstag, 25. Juli 2013. Die Weinproben werden moderiert von der Rheinhessischen Weinprinzessin Angelina Schmücker. In diesem Jahr unterhalten uns wieder das Duo Damenwahl, mit ihrer Sängerin Nadja Salameh.  Ich gestehe dass meine Aufnahmen eher etwas verschwommen sind. (Na klar die Kamera ist schuld, da meine Erinnerungen noch völlig klar waren – soweit ich mich noch erinnern kann). Wie dem auch sei – immer eine super ausgelassene Stimmung und guten Wein gibt es noch zusätzlich.   Los geht’s wie immer um 19:00 Uhr am Rathausplatz. Von dort we...
Beim Bildungsträger zur Berufsreife
Bingen

Beim Bildungsträger zur Berufsreife

Im Rahmen der von der Agentur für Arbeit Mainz finanzierten Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme bei der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Bingen nutzten vier jugendliche Absolventen aus Bingen die Chance,  im zweiten Anlauf den Hauptschulabschluss zu erlangen. Der Unterricht wurde von FAW-Lehrkraft Jörg Hadzik organisiert und durchgeführt, die Prüfungen fanden in Zusammenarbeit mit der Realschule Plus Am Scharlachberg in Bingen statt. Deshalb ließ es sich Schulleiter Jürgen Weichel nicht nehmen, den vier Binger Absolventen ihre Abschlusszeugnisse persönlich zu überreichen. „Behalten Sie Ihren Ehrgeiz bei und nutzen Sie die Chancen, die sich Ihnen mit dem erlangten Abschluss bieten“, gab der Prüfungsvorsitzende den jungen Berufsstartern mit auf dem Weg. „Der Grundstein für Ihr...
Polizei und Berufsfeuerwehr retten Entenküken und ein Autofahrer fährt einen anderen an
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Polizei und Berufsfeuerwehr retten Entenküken und ein Autofahrer fährt einen anderen an

Am Samstagvormittag rückten Polizei und Berufsfeuerwehr zu einem etwas anderen Rettungseinsatz aus. Eine Entenmutter und ihre neun Küken versuchte am vielbefahrenen Alicenplatz am Hauptbahnhof die Straße zu überqueren. Die Polizisten konnten zunächst bis zum Eintreffen der Berufsfeuerwehr den weiteren Spaziergang der Tiere verhindern. Entenküken gerettet Mutter flog weg Die Küken konnten wenig später eingesammelt werden. Leider flog die Mutter jedoch weg. Da auch nach einer Wartezeit die Mutter nicht mehr zurückkehrte, wurden die kleinen Küken von der Berufsfeuerwehr ins Tierheim gebracht. Mainz: Streit um Parkplatz eskalierte Zunächst wird die Polizei am 22. Juli gegen 12 Uhr über Notruf darüber informiert, dass auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Haifa-Allee in Mainz-...

Pin It on Pinterest