Sonntag, Oktober 25

Monat: September 2012

Fluglärm: Belastung durch große Maschinen am Beispiel von Nackenheim
Fluglärm, Leitartikel, Nackenheim

Fluglärm: Belastung durch große Maschinen am Beispiel von Nackenheim

Seit dem 20. September dürfen auch die "Heavys" und "Super-Heavys", also die großen und ganz großen Maschinen die Südumfliegung nutzen. Mit Hilfe der Internetseite http://casper.umwelthaus.org/dfs/ haben wir mal verschiedenen Flugzeugen zugeschaut und dank der Lärmmesstation in Nackenheim auch zugehört. Schauen wir uns zunächst ein kleineres und dann ein größeres Flugzeug an. Fluglärm durch einen Airbus A320 über Nackenheim Ein Airbus A320, ein kleineres Mittelstreckenflugzeug, mit Platz für 180 Passagiere, überfliegt Nackenheim mit 489 Km/h in der Höhe von 8254 Fuß im Steigflug nach dem Start in Frankfurt. Der Vorbeiflug erfolgt recht dicht über Nackenheim über den Rhein.  Das Flugzeug fliegt quasi direkt über Nackenheim. Der gemessene Schallpegel steigt auf maximal 55 dB(A) an u...
Wahl der Deutschen Weinkönigin in Neustadt
Guntersblum, Leitartikel, Weinbau & Weinkultur

Wahl der Deutschen Weinkönigin in Neustadt

Helgard Frey verfehlt Krone nur knapp In einem spannenden und knappen Finale wurde am Samstag in Neustadt die neue Deutsche Weinkönigin gewählt. Siegerin wurde Julia Bertram vom Weinanbaugebiet Ahr. Ihr zur Seite stehen Natalie Henninger (Baden) und Anna Hochdörfer (Pfalz) als Weinprinzessinnen. Die Rheinhessische Kandidatin Helgard Frey aus Guntersblum schlug sich tapfer im Finale, das sie nach dem Vorentscheid aus 13 Kandidatinnen erreicht hatte. Eine 80-köpfige Jury im Saal hatte das Auftreten der 6 Finalistinnen zu bewerten, wobei es hier um Schlagfertigkeit, Charme und Weinwissen ging. Das es am Ende nicht ganz für eine Krone gereicht hatte, sah die 24-jährige nach einem terminreichen und aufregenden Jahr als Rheinhessische Weinkönigin sportlich: "Nun wird es ruhiger, ich hab...
Fluglärm: Mit Fluglärmaktionswochen wird der erste Geburtstag der Nordweststartbahn „gefeiert“
Fluglärm, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Fluglärm: Mit Fluglärmaktionswochen wird der erste Geburtstag der Nordweststartbahn „gefeiert“

Die Bürgerinitiative Flugverkehr Offenbach und das Bündnis Menschenkette wollen mit den Fluglärmaktionswochen das einjährige Bestehen der umstrittenen Nordweststartbahn am Frankfurter Flughafen "feiern". Es ist eine ganze Reihe an Veranstaltungen und Aktionen geplant, wie das nachfolgend aufgeführte Programm zeigt. Beispielsweise eine "Deckelparade". Hier der Flyer zum gesamten Programm zum herunter laden. 1. bis 21. Oktober 2012 Fluglärmaktionswochen Offenbach Montag, den 1. Oktober 2012 ab 1800 Uhr: Bündnis ruft zu Montagsdemonstrationen im Terminal auf. Abflughalle des Terminals B vor der westlichen der beiden großen Anzeigetafeln. Wir treffen wieder montags um 18 Uhr zur Demo am Frankfurter Flughafen im Terminal 1, Halle B, (Infotafel OG) um gegen den Planfeststellungsbeschlus...
Doppel-Heimspieltag der HURRICANES – Damen vor Premiere, Herren empfangen Germersheim
Aus den Vereinen, Heidesheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Doppel-Heimspieltag der HURRICANES – Damen vor Premiere, Herren empfangen Germersheim

Geschichtsbücher ausgepackt, Historien-Freunde aufgepasst: Am morgigen Samstag schlagen die HURRICANES Heidesheim ein neues Kapitel Basketball-Geschichte auf. Erstmalig treten die Damen in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar vor heimischem Publikum, kombiniert mit dem vierten Saisonspiel der Landesliga-Herren, an. Höherklassigen Basketball hat es innerhalb der TSG Heidesheim noch nicht gegeben. Oberliga-Damen empfangen Vertreter des Saarlandes Trotz der Niederlage bei Titelkandidat Speyer ist die junge Truppe der Oberliga-Damen gut in die Saison gestartet. „Wir können sicherlich noch ein paar Schippen drauflegen und dürfen uns insgesamt weniger Unkonzentriertheiten erlauben, dennoch sind wir mit dem aktuellen Stand zufrieden“, so Trainer Sven Labenz. Zur Heimpremiere empfangen die TSG`...
Flughafen-Lobby-Organisation sucht Fans für den „Ja zu FRA!“-Flieger
Fluglärm, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Flughafen-Lobby-Organisation sucht Fans für den „Ja zu FRA!“-Flieger

Die Organisation "Ja zu FRA!", die von einer Lobby-Gruppe für den Flughafen Frankfurt betrieben wird, sucht mit einer Aktion zehn Gesicher für den "Ja zu FRA!"-Flieger. Menschen können sich darum bewerben, dass ihr Gesicht im XXL-Format auf ein Flugzeug gebracht werden. Das Flugzeug soll dann für "Ja zu FRA!" und damit den Flughafen Frankfurt und dessen Ausbau werben. Details in der nachfolgend wieder gegebenen Pressemeldung. PRESSEMELDUNG: Ein Flugzeug des Ferienfliegers Condor fliegt ab Oktober 2012 mit Portraitfotos von Flughafen-Unterstützern um die ganze Welt Frankfurt, 07.09.2012 – In einigen Wochen wird in Frankfurt ein ganz besonderes Flugzeug zu sehen sein: der „Ja zu FRA!“-Flieger der Condor Flugdienst GmbH. Das für Langstreckenflüge eingesetzte Flugzeug, Typ Boeing ...
Aus den Vereinen, Klein-Winternheim, Sport & Outdoor

Sonja Förster verstärkt ab sofort das Trainerteam der CHAOTE-CHEERLEADER und der CHAOTE-CHEERLEADER *juniors*

Die CHAOTE-CHEERLEADER und die CHAOTE-CHEERLEADER *juniors* der LSG -DIE CHAOTE- e.V. haben nun mit Sonja Förster, als weitere Co-Trainerin, ihr Trainerteam erweitert. Sonja Förster steht Cheftrainer Jeremy D. Frei und der Co-Trainerin Laura Bauer nun ebenfalls zur Seite und trainiert ebenfalls bei beiden Cheerleaderteams der LSG -DIE CHAOTE- e.V. Trainerteam und Teamarzt Neben dem dreiköpfigen Trainerteam gibt es mit Gerald Forg einen eigenen Teamarzt, mit Birgitt Anstatt eine Physiotherapeuting und mit Tina Guarracino eine Übungsleiterin im Turnbereich. Ulla Hoffmann steht als Betreuerin den beiden Cheerleaderteams zur Seite und deren Tochter Jessica Hoffmann unterstützt die Trainingseinheiten ebenfalls im erweiterten Trainerstab der CHAOTE-CHEERLEADER. Nach dem sehr erfolgreichen Chee...
Fluglärm in Rhein-Main beschäftigt Bundesverfassungsgericht
Fluglärm, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Fluglärm in Rhein-Main beschäftigt Bundesverfassungsgericht

Mittlerweile ist das Thema Fluglärm im Rhein-Main-Gebiet auch als Verfassungsbeschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht anhängig. Das berichtet die Zeitung Die Welt. Die Städte Offenbach und Mörfelden-Walldorf haben vor diesem Gericht eine Verfassungsbeschwerde eingereicht.Beide Kommunen rügen damit, dass eine Verletzung des rechtlichen Gehörs vorliegt. Das, weil im bisherigen Verfahrensverlauf Beweisanträge unberücksichtigt geblieben sein. So soll einer dieser Anträge beispielsweise die medizinischen Folgen von Lärm untersuchen und zum Thema machen. Flughafenausbau und Nachtflugverbot bestätigt Bevor der Bundesverfassungsgericht in dieser Sache tätig werden kann, muss das Bundesverwaltungsgericht mit Sitz in Leipzig zunächst über eine sogenannte Anhörungsrüge entscheiden. Das Leipz...
SG Spiesheim Volleyball: Saisonstart mit „Paukenschlag“!
Allgemein, Alzey, Aus den Vereinen, Leitartikel, Lesenswertes, Sport & Outdoor

SG Spiesheim Volleyball: Saisonstart mit „Paukenschlag“!

  Kaum in der höchsten VVRh-Spielklasse Mixed 1 angekommen, gelang es den Volleyballern der SG Spiesheim gleich am ersten Spieltag, mit dem TSV Gau-Odernheim immerhin den Dritten dieser Klasse aus der Vorsaison überraschend klar mit 3:0 / 77:53 (25:17, 25:11, 27:25) zu schlagen. Dabei zeigte die SG beim zwölften Sieg aus insgesamt 13 Heimspielen seit 2009 ihre bisher beste Teamleistung, agierte stets hochkonzentriert, mit äußerst raffiniertem Aufbauspiel und kam mit ihren Angriffen permanent am gegnerischen Block vorbei zu Punktgewinnen. Spannung kam noch einmal im dritten Satz auf, an dessen Ende Gau-Odernheim sogar mit einem ersten Satzball die Verlängerung hätte erzwingen können. Die Spiesheimer wehrten jedoch unbeeindruckt ab und schlossen Satz und Spiel stattdessen ihre...
Schwache Phasen verhindern Erfolge für TSG-Basketballer
Aus den Vereinen, Heidesheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Schwache Phasen verhindern Erfolge für TSG-Basketballer

Mit zwei Niederlagen kehren die Basketballer der TSG Heidesheim an diesem Wochenende nach Rheinhessen zurück: Während die Oberliga-Damen die erwartete Niederlage beim Favoriten in Speyer kassierte, aber durchaus zufrieden mit dem Saisonauftakt sein kann, verpassten die Landesliga-Herren einen möglichen Auswärtssieg in der Vorderpfalz bei den Sportfreunden des TV Kirchheimbolanden. Oberliga-Damen: Auftakt trotz Niederlage gelungen | 46:76 (24:37) Ohne die Stammkräfte Alexandra Jamnig, Ruth Heindrichs und Jana Haynert mussten die HURRICANES bei ihrer Liga-Premiere mit einer kleinen Rotation auskommen. Dabei präsentierten sich Marie Schmidt & Co. von Beginn an wach und konzentriert und zeigten wenig Respekt vor dem Favoriten der SG Towers Speyer/Schifferstadt. „Wir hatten uns vorgen...

Pin It on Pinterest