Dienstag, August 11

Tag: 3. September 2012

Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen: Qualifizierte Gästeführer
Allgemein, Leitartikel, Ober-Olm, Rheinhessen vor Ort, Tourismus

Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen: Qualifizierte Gästeführer

Katja Gruber aus Essenheim, Silke Rasche-Walther aus Ober-Olm, Barbara Stammer aus Eimsheim, Ingrid Schmidts-Jütting aus Nierstein, Manfred Elsheimer aus Undenheim sowie Ulrike Zollfrank und Petra Pulst aus Mainz haben ihre Qualifizierung zum Gästeführer in einem Projekt der Kreisvolkshochschule erfolgreich abgeschlossen. (mehr …)
Gelungener Test vor Saisonbeginn: djk-Herren testen gegen starke Gegner
Allgemein, Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor

Gelungener Test vor Saisonbeginn: djk-Herren testen gegen starke Gegner

Es war das Bild des Abends: Dr. Hans-Valentin Kirschner, Ehrenvorsitzender und Gründer der djk Nieder-Olm, zu dessen Ehren erstmalig ein Vorbereitungsturnier absolviert wurde, stand im Kreise der erschöpften Regionalliga-Herren: Kirschner bedankte sich für einen schönen Samstag, lobte den Einsatz der Wessel-Truppe und freut sich auf die kommende Spielzeit, die mit einem Heimspiel gegen den BC Gelnhausen am kommenden Sonntag (09.09., 17:30 Uhr) beginnt. Dass der Ehrenvorsitzende im Huddle aufgenommen wurde und den Teamspruch mit rief, war selbstverständlich. (mehr …)
DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie erfolgreich ab
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie erfolgreich ab

Am ersten September-Wochenende fand der dritte Teil der DLRG-Trophy - Serie in Leipzig statt. Am Markkleeberger See traten die 39 stärksten Freigewässer-Ortsgruppen der DLRG nach den ersten beiden Trophy-Wettkämpfen und dem DLRG-Cup dieses Jahr zum vierten mal aufeinander. Die Rheinhessen hinterließen in ihrer erst zweiten Freigewässersaison dabei wieder einen starken Eindruck. Punkteausbeute erhöht Nach einem 23. Platz bei der ersten Trophy, dem 20. Platz beim DLRG-Cup in Warnemünde und einem 16. Platz bei der zweiten Trophy erreichte man bei der dritten Trophy mit einem auf drei Stellen veränderten Team wieder den 16. Platz. Im Vergleich zur zweiten Trophy konnte die Punkteausbeute von 48,5 Punkten auf 52,5 Punkte erhöht werden. Das Damenteam kam dabei auf Platz 12, das Herrenteam ...

Pin It on Pinterest