VG Monsheim

Der Mikrokosmos DORF ist die Welt der Bühnenfigur Kannegieser: verschroben, verstiegen in Kleinigkeiten des Alltages, immer etwas hinter der Zeit aber auch hinter der Zeit her. Und doch ist diese Welt der Krämerseelen, der übertünchten Unsicherheiten und kleinen Borniertheiten nichts anderes als der Spiegel des größeren Geschehens; das Brennglas der Republik. Somit gerät auch die Politik in den Stammtischfokus mit überraschender Schärfe und erstaunlich stechendem Blick.

Bereits bei seinem Auftritt in Monsheim im letzten Jahr wurde das Zwerchfell des Publikums überstrapaziert.Besonderer Dank gilt der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, der Volksbank Worms-Wonnegau, der VMK-Druckerei in Monsheim, der Datatronic Software AG in Flörsheim-Dalsheim, dem EWR, der Privatbrauerei Eichbaum, dem Trans Service Team in Worms und der Südzucker AG für die freundliche Unterstützung des Kulturprogramms.

Für die Bewirtung der Gäste mit Weinen, Sekten und Kleinigkeiten zum Essen sorgt an diesem Abend das Weingut Schreiber-Zink aus Flörsheim-Dalsheim und das Hotel Kollektur aus Zell.

Karten gibt es zum Preis von 10,– € an der Abendkasse. Kartenreservierungen werden unter Tel. 06243-18090 oder per E-Mail: rainer.schweitzer@vg-monsheim.de entgegengenommen.

Datum: Freitag, 23. September
Einlass ab 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr , Sitzplätze

Mehr Infos unter http://venyoo.de/s498921-kabarett-von-und-mit-gerd-kannegieser#9842436