Polizei ermittelt zu dem Vorfall. (Symbolbild)

Polizei ermittelt zu dem Vorfall. (Symbolbild)

Am Dienstag, 8. Mai, wurde zwischen 11.10 Uhr und 11.20 Uhr eine 70-jährige Oppenheimerin im Bereich eines Drogeriemarktes vor der Landskronegalerie in Oppenheim durch ein ihr unbekanntes Pärchen körperlich angegriffen und beleidigt. Wie die Allgemeine Zeitung ergänzend berichtet, habe der Mann die 70-Jährige beim Aussteigen aus ihrem Auto mir der Fahrertür eingeklemmt und geschlagen.

Das Pärchen war mit Fahrrädern unterwegs, beide werden auf circa 80 Jahre geschätzt. Die Frau soll 160cm groß und schlank sein und trug eine kurze Caprihose sowie eine rote Baseballkappe. Der Mann soll 175 bis 180cm groß sein, auch schlank und trug ein kleinkariertes Hemd sowie einen Safarihut. Beide sollen rheinhessischen Dialekt gesprochen haben.

Das Paar sei nach dem Vorfall mit ihren Rädern in Richtung Wohngebiet „In den Weingärten“ gefahren. Die Polizei Oppenheim bittet darum, Personen die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu den beiden Personen machen können, sich bei der Polizeiinspektion Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 zu melden.