Samstag, Oktober 24

Schlagwort: Sitzung

DLRG Rheinhessen wählt neuen Vorstand
Allgemein, Alzey, Aus den Vereinen, Bingen, Ingelheim, Mainz, Menschen in Rheinhessen, Nieder-Olm, Nierstein, Oppenheim, Osthofen, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor, Sprendlingen-Gensingen, Worms

DLRG Rheinhessen wählt neuen Vorstand

MAINZ. Am 05.11.19 wählten die Delegierten aus den Orstgruppen der DLRG Rheinhessen ihren neuen Vorstand. In einer Mammutsitzung von gut 3h lieferte der bisherige Vorstand seine Berichte ab, berichteten die Ortsgruppen der DLRG aus ihren Tätigkeiten und wurde der neue Vorstand gewählt. Das gleiche Pensum galt es noch einmal für den Bezirksjugendvorstand zu absolvieren. Aus Effizienzgründen und dem Blick auf die Integration der jüngeren Kameraden wurde der Bezirksjugendtag in den Bezirkstag des Stammverbandes integriert. Dies hatte nicht nur zur Folge, dass der Stammverband mehr über die Aktionen ihrer Jugend erfuhren, sondern auch, dass der Jugendvorstand spontan mit weiteren Mitgliedern besetzt werden konnte. Bei den Wahlen zum Bezirksvo...
Guntersblumer Narren in Höchstform
Aus den Vereinen, Guntersblum, Leitartikel

Guntersblumer Narren in Höchstform

Bei der Kostümsitzung des Carneval-Vereins zogen die Guntersblumer Narren im drei mal ausverkauften Dorfgemeinschaftshaus alle Register der fastnachtlichen Unterhaltung. Das Programm wurde ausschließlich mit eigenen Kräften bestritten, die völlig unentgeltlich auf der Bühne standen. 16 Diamanten gefunden Dass die Balletts eine Stärke des Vereins sind, zeigten gleich zu Beginn tanzende Teufel, dargestellt von den „Las Chicas“ (Leitung: Birgit Griesbaum), auch das Gardeballett (Ltg. Silke Köhler und Janina Sekulla) mit ihrem flotten Gardetanz überzeugte das Publikum. Ideenreichtum, tolle Kostüme und Choreographien wurden von den „Großen“ dargeboten: Bei den Mädels vom Dance Xpress (Leitung: Lisa Kwasny und Eva Eschenfelder) gab es für das Publikum voll was „auf die 12“ mit ihrem Tanz „...
Aus den Vereinen, Guntersblum, Leitartikel

CVG-Sitzung: Guntersblumer sind einfach einmalig

Bei der Kostümsitzung des Carneval-Vereins zogen die Guntersblumer Narren im drei mal ausverkauften Dorfgemeinschaftshaus alle Register der fastnachtlichen Unterhaltung. Das Programm wurde ausschließlich mit eigenen Kräften bestritten, die völlig unentgeltlich auf der Bühne standen. Getanzter  Blumenstrauß Dass die Balletts eine Stärke des Vereins sind, zeigten gleich zu Beginn kleine grüne Geister, dargestellt von den „Las Chicas“ (Leitung Birgit Griesbaum), auch das Gardeballett (Ltg. Silke Köhler und Jasmin Schenk) mit ihrem flotten Gardetanz überzeugte das Publikum. Ideenreichtum, tolle Kostüme und Choreographien wurden von den „Großen“ dargeboten: Spätestens nach dem Hahnenschrei der Mädels vom Dance Xpress war das Publikum „von der Sonne wachgeküsst“. Das CVG-Männerballett jagt...
Leitartikel, Mommenheim

Mommenheimer Karneval Verein 1996 – MKV 1996 – hebt ab in den närrischen Orbit

Mommenheim, Samstag der 4. Februar um 19:11 Uhr. In der Gemeindehalle startet ein Raumschiff ins Narriversum: Laut und rhythmisch nahm die Sitzung des Mommenheimer Karneval Verein 1996 dank des örtlichen Spielmannszuges ihren Anfang. Unter dem diesjährigen Motto "Das ganze Weltall heute lacht, beim MKV zur Fassenacht" startete das närrische Raumschiff in den vierfarbbunten Orbit. Den Auftakt bildete eine Tanzdarbietung der jüngsten. Und erlebten viele stolze Papas die Tanzshow des Kinderballets "Die MKV Strolche" durch den Sucher ihrer Foto- und Videokameras. Die quirlige Truppe unter der Leitung von Nicole Jud brachte unter dem Jubel des Publikums das Motto "Eisbären" tänzerisch auf die Bühne. Melanie Scheele berichtete dem Publikum als Krankenschwester, wie sie das gesamte Komitee ve...
Aus den Vereinen, Guntersblum

Ordensfest beim Carneval-Verein Guntersblum

Ehrungen Beim diesjährigen Ordensfest des Carneval-Verein Guntersblum am 14. Januar in der Narrhalla Dorfgemeinschaftshaus wurden langjährige und verdiente CVG-Mitglieder geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Peter Zeus ausgezeichnet. 50 Jahre dabei ist Klaus Baumann, der leider an dem Abend nicht teilnehmen konnte. Höchste Auszeichnung für Gernot Jost Mit Unterstützung durch die Rheinhessische Weinkönigin Helgard Frey vollzog Horst Crössmann von der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval (IGMK) zwei besondere Ehrungen: Heinrich Jochem erhielt für seine langjährigen Verdienste um den Verein den Verdienstorden in Gold und Gernot Jost wurde mit dem Verdienstorden in Gold mit Brillanten ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung, die es im Verband gibt. Seit 33 Jahren war Gern...
Aus den Vereinen, Guntersblum, Rheinhessen vor Ort, Termine

Carneval-Verein Guntersblum startet in die Fastnacht

Nur noch wenige Restkarten für die Sitzungen Das neue Jahr hat begonnen und die Weihnachtsbäume werden gerade aus den Haushalten entsorgt. Trotzdem stehen alle Aktiven des CVG bereits in den Startlöchern für die diesjährige Fastnachtskampagne. Es gibt nur noch wenige Restkarten zum Preis von 11 €, die im „Weinspiel“ in der Julianenstraße 42 in Guntersblum erhältlich sind. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 und von 15:00 bis 18:00 Uhr. Mittwochs ist geschlossen, samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Umzugsteilnehmer-Besprechung am 23.01.2012 Nicht nur die Saalfastnacht, sondern auch die Straßenfastnacht nähert sich mit großen Schritten. Zur Vorbereitung des großen Fastnachtsumzugs am 19.02.2012 treffen sich alle Teilnehmer zur Vorbesprechung am Mo...
Aus den Vereinen, Guntersblum, Termine

Carneval-Verein Guntersblum startet Kartenvorverkauf

Alle Aktiven des CVG stehen bereits in den Startlöchern für die kommende Fastnachtskampagne. Am 22. Februar 2012 ist Aschermittwoch und spätestens dann ist ja bekannterweise „alles vorbei“. Sänger, Redner und Tanzgruppen proben bereits eifrig. Unter dem Motto "Des Narren Maske strahlt und lacht beim CVG an Fassenacht" erwartet das Publikum der CVG-Sitzungen wieder "hausgemachte Fassenacht" mit einer bunten Mischung aus Tanz, Gesang, Sketchen und Vorträgen. Die Karten zum Preis von 11 € werden verkauft am Samstag, 10.12.2011 um 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Guntersblum. Pro Person ist die Abgabe auf 12 Karten begrenzt. Restkarten sind ab Montag 12.12.2011 im „Weinspiel“ in der Julianenstraße 42 in Guntersblum erhältlich. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 1...
Närrische Termine in Ingelheim
Aus den Vereinen, Ingelheim, Termine

Närrische Termine in Ingelheim

Am Samstag dem 25. Februar lädt der Carneval Verein Frei Weinheim 1900 um 19:11 Uhr zur Motto-Sitzung ein. Das Motto der Sitzung lautet "111 Jahre CVFW". Die Narrhalla ist in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule in Ingelheim-Nord (Frei-Weinheim). Die Narren des CVFW hoffen, dass das Publikum in entsprechend närrischer Kostümierung erscheinen. Der Eintritt kostet 9,00 Euro. Karten gibt es im Internet unter http://www.cvfw.de oder im Vorverkauft im Kreativ Store, Nahering, Ingelheim. Um 20:11 Uhr am gleichen Abend startet das Ingelheimer Carneval Vereins Herrenkomitee seine bunte Narrenschau. Auch hier ist Kostümierung des Publikums erwünscht. Die Sitzung steigt in der TuS Halle Ober-Ingelheim (an der Burgkirche) Karten gibt es im Vorverkauf bei Tabak Bambach (Marktplatz Ober-Ingelheim)....
Niersteiner Carneval Verein mit großer Prunksitzung & Gospel- und Pop-Konzert vom Vocal-Popchor Mitten Drin
Nierstein, Termine

Niersteiner Carneval Verein mit großer Prunksitzung & Gospel- und Pop-Konzert vom Vocal-Popchor Mitten Drin

Der Niersteiner Carneval-Verein 1946 lädt zur großen Prunksitzung in den Sironasaal ein. Zweimal öffnet die Narrhalla ihre Tore für das fröhlich-vierfarbbunte Treiben. Der erste Termin ist Samstag, der 29. Januar und der zweite ist eine Woche drauf der 5. Februar. Karten gibt es ab sofort bei der Firma Leineweber in der Großen Fischergasse 12. Neben den geschliffenen Worten der Büttenredner, die auch das Geschehen im Ort und der Region aufs Korn nehmen, treten auch die Showtanzgruppen der Gastgeber und anderer Vereine auf. Ein Highlight sind jedes Jahr die "Dorfmusikanten", die die Ereignisse der "Rieslingcity" am Rhein besingen, begleitet vom ältesten Fastnachtsinstrument, der Teufelsgeige. Am Sonntag dem 6. Februar findet im Sironasaal noch ein kulturelles Highlight statt,...
Aus den Vereinen, Mommenheim

Die „gute alte Zeit“ in der fünften Jahreszeit – Karten für MKV-Sitzung

Pizzabäcker Ciro, die Singenden Kellermeister, der 1. Mommenheimer Spielmannszug, die MKV Strolche – sie alle und noch viele weitere närrische Streiter werden am 12. Februar in Mommenheim auf der Bühne der Gemeindehalle stehen, reimen, singen, trommeln und tanzen. Das Motto in diesem Jahr: "Wie schwelgen in Erinnerungen". Und so wird auch das beliebte Kommiteestadl musikalisch Erinnerungen wecken, an die 40er, die 50er, die 70er und und und. Der MKV wünscht viel Spaß und hat eine gute Nachricht für alle, die noch keine Karte haben: Es gibt noch Restkarten. Wer sich also noch kurzfristig entscheidet mit auf die närrisch Zeitreise zu gehen, melde sich bitte schnellstmöglich bei Conny Krebs, Telefon 06138-976577. Der MKV hat Wir-in-Rheinhessen zwei Eintrittskarten zur Verlosung z...

Pin It on Pinterest