Dienstag, Juni 2

Deutschlandpokal der Ingelheimer Tanz-Junioren in Brühl

Paul Hartmann und Maria Tislenko vom TSC Ingelheim
Paul Hartmann und Maria Tislenko vom TSC Ingelheim
Im Tanzsportzentrum Brühl trafen sich am 15. Oktober 2011 die besten Paare aus ganz Deutschland um den Meister ihrer Klasse in den Standardtänzen Junioren I B zu ermitteln. Für Paul Hartmann und Maria Tislenko – TSC Ingelheim – war es die erste Teilnahme an einem Deutschlandpokal. Aufgeregt, aber motiviert ging das Paar an den Start. Sie tanzten eine gute Vorrunde und wurden für das Semifinale aufgerufen. Die Freude war groß, da die Beiden damit nicht gerechnet hatten. Im Semifinale zeigten die Paare Tanzen auf technisch sowie konditionell höchstem Niveau. Das Finale der besten sechs Paare erreichte das Ingelheimer Nachwuchspaar bei seiner ersten Pokalteilnahme dann allerdings nicht mehr. Sie beendeten ihr Turnier mit einem geteilten 9./10. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!