Mittwoch, Februar 3

Schlagwort: Trophy

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie sehr erfolgreich ab / Zahlreiche Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften
Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Sport & Outdoor

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie sehr erfolgreich ab / Zahlreiche Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften

Zum dritten Teil der DLRG Trophy, der Freigewässerwettkampf-Serie auf Bundesebene, ist am 5. und 6. September ein zehnköpfiges Team der rheinhessischen DLRG-Ortsgruppe aufgebrochen. Das Team um Anne Sorowka, Anja Parotat, Leonie Neuhaus, Paula Boos und Vanessa Debo, sowie Daniel Schüßler, Dominik Schmahl, Markus Bermes, Pascal Weller und Sascha Kloft konnte in vielen Punkten überzeugen. Schon bei der ersten Disziplin des Tages, dem Surf Race (Schwimmen eines 400 Meter langen Rundkurs mit Massenstart), qualifizierten sich alle sechs Starter durch gute Leistungen im Vorlauf für das Finale. Weiter ging es dann für die Herren in Beach Flags, wo sich alle für das Halbfinale qualifizierten. Bei den Damen gelang gleichzeitig Anne und Anja der Einzug in das Board Race Finale. Leonie g...
DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt erfolgreich bei Freigewässerwettkampf in Beckum
Allgemein, Aus den Vereinen, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt erfolgreich bei Freigewässerwettkampf in Beckum

Bei der zweiten DLRG-Trophy 2013 hatten sich die Rettungssportler der DLRG Nieder-Olm/Wörrstadt einiges vorgenommen. Nachdem die Ergebnisse der ersten Trophy (Platz 22) und des DLRG-Cups (Platz 35) nicht zufriedenstellend waren, sollte nun ein Platz unter den Top 20 der besten DLRG-Ortsgruppen erreicht werden. Das Team aus Alicia Brahm, Anja Parotat, Mareike Kröhl, Nadine Weber und Vanessa Debo, sowie Daniel Schüßler, Dominik Schmahl, Sascha Kloft und Sebastian Wüst ging in Beckum also mit Erfolgsdruck an den Start. Schon bei den Surf-Race - Vorläufen (ein 400 Meter langer Freigewässer-Schwimm-Parcour mit Massenstart) konnten sich mit Nadine, Vanessa, Dominik und Sebastian vier von den sechs gestarteten Sportlern für die Finalläufe qualifizieren. Im Finale schaffte Vanessa Debo s...
DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie erfolgreich ab
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt schließt DLRG-Trophy – Serie erfolgreich ab

Am ersten September-Wochenende fand der dritte Teil der DLRG-Trophy - Serie in Leipzig statt. Am Markkleeberger See traten die 39 stärksten Freigewässer-Ortsgruppen der DLRG nach den ersten beiden Trophy-Wettkämpfen und dem DLRG-Cup dieses Jahr zum vierten mal aufeinander. Die Rheinhessen hinterließen in ihrer erst zweiten Freigewässersaison dabei wieder einen starken Eindruck. Punkteausbeute erhöht Nach einem 23. Platz bei der ersten Trophy, dem 20. Platz beim DLRG-Cup in Warnemünde und einem 16. Platz bei der zweiten Trophy erreichte man bei der dritten Trophy mit einem auf drei Stellen veränderten Team wieder den 16. Platz. Im Vergleich zur zweiten Trophy konnte die Punkteausbeute von 48,5 Punkten auf 52,5 Punkte erhöht werden. Das Damenteam kam dabei auf Platz 12, das Herrenteam ...
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor, Wörrstadt

DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt beim zweiten Teil der DLRG Trophy verbessert

Mit einem, gegenüber der ersten Trophy leicht veränderten Team, ging die DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt am 4. August beim zweiten Wettkampf der dreiteiligen Serie an den Start. Bei den Damen starteten statt Anna Alicia Abad Sieper nun Nadine Weber und Laura Hißler. Wie auch bei der ersten Trophy waren wieder Jessica Maas, Anja Parotat und Anna Süßdorf am Start. Die Herren starteten wieder mit Daniel Schüßler und Manuel Blum. Für David Muders, Torsten Brandt und Jan David Weber rückten Lukas Metzdorf und Uwe Kätzel ins Team. Wurde mit 17,5 Punkten bei der 1. Trophy noch nur der 23. Platz der bundesweit 29 besten Ortsgruppen in Freigewässerwettkämpfen erreicht, konnte sich das veränderte Team unter den 35 Ortsgruppen bei der zweiten Trophy mit 48,5 Punkten auf den 16. Platz verbessern. Pu...

Pin It on Pinterest