Mit einem, gegenüber der ersten Trophy leicht veränderten Team, ging die DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt am 4. August beim zweiten Wettkampf der dreiteiligen Serie an den Start.

Bei den Damen starteten statt Anna Alicia Abad Sieper nun Nadine Weber und Laura Hißler. Wie auch bei der ersten Trophy waren wieder Jessica Maas, Anja Parotat und Anna Süßdorf am Start. Die Herren starteten wieder mit Daniel Schüßler und Manuel Blum. Für David Muders, Torsten Brandt und Jan David Weber rückten Lukas Metzdorf und Uwe Kätzel ins Team.

Wurde mit 17,5 Punkten bei der 1. Trophy noch nur der 23. Platz der bundesweit 29 besten Ortsgruppen in Freigewässerwettkämpfen erreicht, konnte sich das veränderte Team unter den 35 Ortsgruppen bei der zweiten Trophy mit 48,5 Punkten auf den 16. Platz verbessern. Punktegarant war wieder einmal die Damenmannschaft, die sich in der Gesamtwertung den 11. Platz sichern konnte.

Die besten Einzelplatzierungen unserer Schwimmer erreichte Jessica Maas mit einem 6. Platz in Beach Flags und dem 8. Platz in Board Race von je rund 70 Teilnehmerinnen.

Der dritte und letzte Teil der DLRG-Trophy – Serie 2012 findet vom 30. August bis 2. September in Leipzig statt. Auch dort wird wieder ein zehnköpfiges Team für die DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt an den Start gehen.