Sonntag, Juli 26

Tag: 15. Oktober 2018

Unbekannter will in Mainz ein Auto abfackeln
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Unbekannter will in Mainz ein Auto abfackeln

Am Sonntagmorgen, 14. Oktober,  stellte ein Fahrzeugbesitzer aus dem Bereich Südring fest, dass jemand versucht hatte, sein Fahrzeug anzuzünden. Der BMW stand ordnungsgemäß auf einem Parkplatz. Zu einem hinteren Reifen führte eine Brandmittelspur. Vermutlich handelte es sich dabei um Benzin. Glücklicherweise kam es jedoch nicht zum Vollbrand des Fahrzeuges. Lediglich ein Reifen wurde beschädigt. Für Hinweise oder Beobachtungen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion 3, Lerchenberg: Tel. 06131-654310 oder E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de Quelle: Polizei Mainz
Mal wieder Unfallflucht nach Parkrempler in Nierstein
Leitartikel, Nierstein, Polizei und Rettungsdienst

Mal wieder Unfallflucht nach Parkrempler in Nierstein

Die 60-jährige Niersteinerin staunte nicht schlecht, als sie am Sonntag, 14. Oktober, um 9:00 Uhr zu ihrem Opel Corsa kam. Diesen hatte sie am Vortag gegen 18:00 Uhr im Paterweg in Nierstein unbeschädigt am Straßenrand ordnungsgemäß abgestellt. In diesem Zeitraum hat ein unbekanntes Fahrzeug den Opel Corsa gestreift und einen Sachschaden von circa 800 Euro hinterlassen. Zeugen könne sich gerne bei der Polizei in Oppenheim (06133 933-0) melden.

Pin It on Pinterest