Samstag, Oktober 24

Unbekannter will in Mainz ein Auto abfackeln

Feuer. (Symbolbild; stock:xchng)
Feuer. (Symbolbild; stock:xchng)

Am Sonntagmorgen, 14. Oktober,  stellte ein Fahrzeugbesitzer aus dem Bereich Südring fest, dass jemand versucht hatte, sein Fahrzeug anzuzünden. Der BMW stand ordnungsgemäß auf einem Parkplatz. Zu einem hinteren Reifen führte eine Brandmittelspur. Vermutlich handelte es sich dabei um Benzin. Glücklicherweise kam es jedoch nicht zum Vollbrand des Fahrzeuges. Lediglich ein Reifen wurde beschädigt.

Für Hinweise oder Beobachtungen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion 3, Lerchenberg: Tel. 06131-654310 oder E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de

Quelle: Polizei Mainz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!