Freitag, Juli 10

Schlagwort: Kreisvolkshochschule

Kreisvolkshochschule qualifiziert neue Gästeführer
Leitartikel, Ober-Olm, Tourismus

Kreisvolkshochschule qualifiziert neue Gästeführer

Rheinhessen hat sich zu einer attraktiven Urlaubsregion entwickelt. Zur Unterstützung dieses Trends bietet die Kreisvolkshochschule Qualifizierungsmaßnahmen für Gästeführer an. Ein guter Gästeführer muss Wissensvermittler und Unterhalter zugleich sein. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, müssen die Gästeführer Geschichte und Kunstgeschichte, geographische, wirtschaftliche und soziologische Strukturen unserer Gemeinden und ihrer regionalen Verflechtungen auf ansprechende Art und Weise vermitteln können. Dies erlernen sie unter fachkundiger Anleitung in der VHS Ober-Olm. Bei der Abschlussveranstaltung in Ober-Olm dankte KVHS-Leiterin Monika Nickels Dr. Wolfgang Bickel stellvertretend für alle im Projekt tätigen Referenten sowie dem Leiter der VHS Ober-Olm Winfried Labenz für sein...
Allgemein, Kultur, Ober-Olm, Rheinhessen vor Ort

Zukunftstag für Jungen und Mädchen in der Volkshochschule Ober-Olm

Großer Andrang herrschte beim diesjährigen "Boys- und Girls Day" in der Kreisvolkshochschule. In den von Winfried Labenz in der VHS Ober-Olm organisierten Veranstaltungen, hatten Jungen und Mädchen in getrennten Gruppen die Möglichkeit sich über zukunftsfähige Berufe zu informieren. Während bei den Jungen der soziale, erzieherische und pflegerische Bereich im Vordergrund stand, war es bei den Mädchen die EDV-Technik. (mehr …)
Aus den Vereinen, Ingelheim, Ober-Olm, Rheinhessen vor Ort, Tourismus

Kreisvolkshochschule qualifiziert neun neue Gästeführer

Helga Lerch, Peter Veverka, Renate Benitz, Ursula Frank, Gerti Mathäs, Margret Hess, Ilse Senne, Romy Kiebler und Bertram Verch haben erfolgreich die Prüfung der Kreisvolkshochschule (KVHS) Mainz-Bingen und der KVHS Alzey-Worms zum Rheinhessischen Gästeführer abgelegt. Die Qualifizierung fand in der VHS Ober-Olm statt und wurde von Winfried Labenz umgesetzt. Der Kurs bestand dabei aus zwei Modulen. Im ersten Modul erhielten die Teilnehmer Schulungen in Rhetorik und Didaktik und wurden beispielsweise in die Geschichte, Kultur oder die soziologischen Strukturen Rheinhessens eingeführt. (mehr …)

Pin It on Pinterest