Auf Wir in Rheinhessen darf jeder, der Volljährig ist, als Autor mitwirken. Wer etwas über Rheinhessen, seine Menschen, Gemeinden, Vereine, Veranstaltungen und so weiter schreiben möchte, kann sich kostenlos registrieren und mitmachen.

Anleitungen

Im Internet gibt es verschiedene sehr gute Anleitungen zur Nutzung von WordPress. Hier ein gutes Beispiel.

Ganz konkret hier eine ausführliche Anleitung, wie auf Wir-in-Rheinhessen Artikel geschrieben und vor allem optimiert werden.

Wem das Lesen zu viel ist, für den hier ein paar Videoanleitungen zur Bedienung von WordPress, dem System, mit dem Wir-in-Rheinhessen arbeitet.

Artikel schreiben.

httpvh://www.youtube.com/watch#!v=1yli3SYPYMM

Hinweis: Bevor ein Artikel veröffentlicht wird, sollten unten in der Artikelmaske bei „All in one SEO-Pack“ die Felder wie abgebildet ausgefüllt werden. Damit wird der Artikel in Suchmaschinen wie Google besonders gut und schnell gefunden. Was trägt man ein?

Wichtig vor der Veröffentlichung.

Bei „Titel“ kopiert ihr einfach die Überschrift Eures Artikels hinein.

Bei „Description“ schreibt ihr eine kurze Zusammenfassung. Zwei Zeilen reichen schon aus. Oder ihr kopiert die ersten zwei oder drei Sätze Eures Artikels hier hinein.

Bei „Keywords“ tragt ihr, mit Komma getrennt, die Schlagworte ein, die Euren Artikel gut beschreiben. Auf jeden Fall gehört immer „Rheinhessen“ dazu und auch der Ortname der Gemeinde, in der das berichtete Ereignis stattfindet.

Benutzer-Profil anpassen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=euBgmvu1taw

Spielregeln

Damit die Beiträge ein bestimmtes Niveau und einen Qualitätsstandard haben und zudem nicht gegen bestimmte Sitten und Gesetze verstoßen, gibt es ein paar einfache Tipps und Spielregeln, die jeder befolgt.

Was sollte ich als Autor beachten?

1. Schreibe über Deine Heimat, Deine Region, Deinen Verein. Die Themen sollten auf jeden Fall einen Bezug zu Rheinhessen haben.

2. Schreibe über relevante Dinge und Ereignisse, die auch anderen interessieren.

3. Achte auf gute Sprache, die korrekte Rechtschreibung und guten Stil. Hilf Deinen Lesern beim lesen des Artikels, indem Du Absätze und Zwischenüberschriften einfügst und den Artikel so sinnvoll gliederst.

4. Die Überschrift ist die Einladung für deine Leser. Sie sollte interessant, spannend aber nicht übertrieben und unpassend reißerisch sein. In der Kürze liegt die Würze, mache die Überschrift also nicht zu lang.

5. Alle Texte und Bilder, die Du veröffentlichst, müssen von Dir und frei von Rechten anderer sein. Es verstößt gegen das Urheberrecht, Texte und Bilder von anderen zu kopieren und als eigenes Werk auszugeben. Auch darfst Du keine Bilder von anderen Personen veröffentlichen, ohne diese Personen vorher um Erlaubnis zu fragen.

6. Deine Artikel enthalten keine kommerzielle oder parteipolitische Werbung. Auch gesetzwidrige Dinge wie pornographische, diskriminierende, beleidigende, rufschädigende oder fremdenfeindliche Inhalte sind verboten. Auch falsche Tatsachenbehauptungen und nicht nachprüfbare Aussagen sind verboten. Der Pressekodex muss beachtet werden, der hier ausführlich beschrieben wird.

7. Du bist damit einverstanden, dass die Redaktion von Wir in Rheinhessen sich das Recht vorbehält, Beiträge zu ändern oder auch zu löschen, falls sie gegen die Spielregeln verstoßen oder Fehler enthalten.

8. Nicht nur wir sondern auch Du beachtest den Datenschutz. Das bedeutet, dass Du keine persönlichen und vertrauliche Daten Dritter veröffentlichst.

9. Deine Artikel können in Absprache mit Dir auch in lokalen Print-Ausgaben von Kooperationspartnern abgedruckt werden. Hierfür ist vor allem der Neuen Lokalbote vorgesehen.

10. Wer sich als Autor auf Wir in Rheinhessen registriert und Artikel veröffentlicht oder andere Artikel kommentiert, erklärt sich mit diesen Spielregeln automatisch einverstanden und verspricht, sich an diese zu halten.

11. Wer gegen diese Spielregeln wissentlich und absichtlich verstößt, kann von der Redaktion jederzeit unangekündigt ausgeschlossen werden.

Los geht’s! Ich will mitmachen!

Rechtliche Regelung für eingereichtes Material

Der Einsender von Materialien wie Texten und Bildern versichert dem Betreiber der Webseite, dass er/sie über alle Rechte am eingereichten Material wie Text oder Fotos verfügt und es frei von Rechten Dritter ist. Das Materialist nicht aus anderen Quellen kopiert, sondern vom Einsender selbst erstellt worden. Bei Bildern werden bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt. Auf den Bildern erkennbare Personen, müssen dem Einsender wirksam das Einverständnis erklärt haben, dass das Bild veröffentlicht werden darf.

Der Einsender versichert außerdem, keine Texte, Bilder oder Materialien einzusenden, die gegen geltende gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Rechtswidrigen Inhalte sind ausnahmslos untersagt. Sollten aus dem eingesendeten Material dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte gegenüber der Webseite geltend machen, stellt der Einsender den Betreiber der Webseite von alle Ansprüchen frei. Der Einsender ist voll verantwortlich für die von ihm zur Verfügung gestellten Materialien (Texte, Fotos, Videos, Audiodateien, etc.).

Für das von ihm eingesendete Material erteilt der Einsender dem Betreiber dieser Webseite das uneingeschränkte übertragbare Nutzungsrecht an dem Material. Der Betreiber der Webseite ist nicht verpflichtet, das Material zu veröffentlichen und hat das Recht, das Material jederzeit unangekündigt von der Website zu löschen.