Samstag, Januar 30

Schlagwort: Wandern

Krimiwanderung – Am Gartenzaun von Peyret St. André

Krimiwanderung mit Weinprobe - Am Gartenzaun von Peyret St. André - worum es geht: Ein deutscher Auswanderer wird tot am Gartenzaun seines Grundstücks in Südfrankreich gefunden. Wohnt der Mörder in der Nachbarschaft? Der Ermittler Turgut Yilmaz aus Mainz macht hier gerade Urlaub und ermittelt plötzlich mit. Ich schreibe Regionalkrimis und mache Literatur für Sie erlebbar. Dazu können Sie köstliche Bioweine vom Weingut Porderhof genießen. Genießen Sie einen schönen Nachmittag in freier Natur. Wir freuen uns auf Sie!
Neue Ruhebank im Unterfeld
Allgemein, Aus den Vereinen, Leitartikel, Ludwigshöhe

Neue Ruhebank im Unterfeld

Auf halbem Weg von Ludwigshöhe zum Rheindamm hat der Bauern- und Winzerverein eine weitere Ruhebank aufstellen lassen. Auf einem alten, aber soliden gusseisernen Untergestell hatte Helmut Posdziech, seit drei Jahren Neubürger in Ludwigshöhe, neue Bohlen montiert und die Bank in Pflazsteinen und Beton sicher verankert. Der Weinbergslage entsprechend wurde die Einweihung mit einem Glas Riesling vollzogen. Hartmund Zimmerman, Vorsitzender des Vereins dankte Posdziech mit einem Weinpräsent für seine Arbeit. Dabei erinnerte er daran, dass dieser schon im vergangenen Jahr die Bank am Wingertshäuschen und die Sitzgruppe am Wasserbehälter oberhalb des Dorfes restauriert hat.
Familienwanderung: Turnverein 03 Selzen wandert wieder
Aus den Vereinen, Leitartikel, Selzen, Sport & Outdoor

Familienwanderung: Turnverein 03 Selzen wandert wieder

Die nächste Familienwanderung des TV 03 Selzen findet am 30.06.2013 statt. Wie immer ist Treffpunkt um 09:15 auf dem Parkplatz an der Turnhalle in Selzen. Von dort aus geht es nochmal ins schöne Hahnenbachtal bei Bundenbach. Nachdem uns das schlechte Wetter beim letzten Mal einen Strich furch die Rechnung gemacht hat versuchen wir es noch einmal. Hahnebachtal-Tour Die Hahnenbachtal-Tour bietet ein besonderes Wandererlebnis durch eine stimmige Komposition aus abwechslungsreichen Waldgebieten, kleinräumigen Wiesenflächen und schönen Gewässerabschnitten sowie kulturhistorischen Höhepunkten. Direkt am Weg liegen das Besucherbergwerk Herrenberg und die beeindruckende Ruine der Schmidtburg. Die Tour ist ca. 10 km lang. Die Hahnenbachtour garantiert ein erholungsreiches Naturerlebnis in beei...

Pin It on Pinterest