Dienstag, April 20

Schlagwort: THW Wörrstadt

Erweiterung des Fuhrparks beim THW in Wörrstadt
Allgemein, Aus den Vereinen, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort, VG Rhein-Selz, Wörrstadt

Erweiterung des Fuhrparks beim THW in Wörrstadt

„Fachgruppe Trinkwasserversorgung erhält neuen LKW“ Wörrstadt – Mitte November erhielt der THW Ortsverband aus Wörrstadt, von der zuständigen Regionalstelle in Bad Kreuznach, die Nachricht über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Ein weiteres Fahrzeug kann in Wörrstadt in den Dienst gestellt werden. So machten sich am 24.11. zwei ehrenamtliche Helfer auf den Weg zum Deutschlandhauptsitz des Fahrzeug-Aufbau-Herstellers Empl nach Zahna-Elster. Abzuholen war ein LKW des Herstellers Mercedes-Benz, ausgestattet mit einer Ladebordwand von 2 Tonnen Hubkraft. Er wird künftig seinen Dienst in der Fachgruppe „Trinkwasserversorgung“ verrichten und langfristig den in die Jahre gekommen Mannschaftslastwagen aus dem Jahre 1990 ersetzen. Gleichzeitig ist damit auch das Transportproblem der Trinkw...
Wörrstädter THW-Helfer als Ausbilder in Tunesien
Lesenswertes, Rheinhessen vor Ort, Wir-in-Rheinhessen

Wörrstädter THW-Helfer als Ausbilder in Tunesien

Tozeur (Tunesien)/Wörrstadt – Ob am Kran oder mit dem Einsatzgerüstsystem (EGS): THW-Expertinnen und -Experten bildeten im Mai erneut Ehrenamtliche der tunesischen Katastrophenschutzorganisation ONPC (Office Nationale de la Protection Civile) aus. 48 Einsatzkräfte schulte das THW in einem Fachlehrgang. Dort lernten sie Personen aus Fahrzeugen zu retten und Gebäude abzustützen. Außerdem fand eine Schulung für Kranführer statt. Die Ehrenamtlichen aus Tozeur und Gafsa (Tunesien), darunter rund die Hälfte weibliche Teilnehmerinnen, lernten im örtlichen Palmenforschungszentrum neue Grundlagen zum Katastrophenschutz kennen. Die neun THW-Ausbildungskräfte, darunter auch ein Mitglieder des Technischen Hilfswerks aus Wörrstadt, zeigten sich dabei zufrieden mit ihren tunesischen Kolleginnen und Kol...

Pin It on Pinterest