Samstag, März 20

Schlagwort: FFF

Fridays For Future Mainz ruft zu Fahrraddemo auf
Politik & Gesellschaft, Mainz, Umwelt & Natur

Fridays For Future Mainz ruft zu Fahrraddemo auf

 Globaler Klimastreik am 19.03.2021  Am 19. März findet ein global koordinierter Klimastreik von Fridays For Future statt. Dazu lädt die Mainzer Ortsgruppe zu einer Fahrrad-Demonstration ein und möchte mehrere hundert Menschen mobilisieren.  Um 14 Uhr finden sich die Demonstrierenden mit ihren Fahrrädern an der Theodor-Heuss-Brücke / Schlosstor ein, um unter dem Motto ”No more empty promises” (keine leeren Versprechungen mehr) zu streiken. Dort wird die Demo nach der Fahrradtour zudem mit einer kurzen Kundgebung enden. Die Demonstrierenden fordern damit auch von der zukünftigen Landesregierung sich verstärkt für eine gerechte und konsequente Klimapolitik einzusetzen.  Fridays for Future “Die Politikerinnen und Politiker müssen nun endlich ihre Verantwortung...
Fridays for Future protestiert gegen Autoprämie und für klimagerechtes Corona-Konjunkturpaket
Umwelt & Natur

Fridays for Future protestiert gegen Autoprämie und für klimagerechtes Corona-Konjunkturpaket

Die Klimaschutzbewegung Fridays For Future kündigt für den 2. Juni auch in Mainz einen Protest anlässlich des Autogipfels und den Besprechungen zu staatlichen Konjunkturpaketen an. Die Aktivistinnen und Aktivisten in Mainz, wie auch in vielen weiteren Städten, wollen das Datum nutzen, um auf ihre Forderungen für eine nachhaltige Zukunft, besonders in Hinblick auf die Mobilitätswende, aufmerksam zu machen. Klimaschädliche Subventionen "Die Party der Automobilkonzerne am kommenden Dienstag verspricht keinerlei Ansätze für eine nachhaltige Zukunft. Der Autogipfel darf nicht zur Plattform weiterer klimaschädlicher Subventionen werden. Allein schon die Diskussion über eine etwaige antriebsunabhängige Neukaufprämie ist ein Schlag ins Gesicht all derer, die für länger als 30 Jahre planen w...
Fridays For Future Mainz zum Deutschen Earth-Overshoot-Day am 03.05.
Umwelt & Natur

Fridays For Future Mainz zum Deutschen Earth-Overshoot-Day am 03.05.

Anlässlich des deutschen Earth-Overshoot-Day kündigt die Mainzer Ortsgruppe von Fridays For Future eine Protestaktion auf dem Gutenbergplatz an, um auf die Überschreitung unserer natürlichen Ressourcen aufmerksam zu machen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind zur Zeit keine Versammlungen im herkömmlichen Sinne möglich. Dennoch sollten auch jetzt Wege gefunden werden, öffentliche Meinungsäußerung im Sinne der demokratischen Freiheiten weiter zu ermöglichen, so die Veranstalter*innen. Also wurde in enger Absprache mit der Stadt Mainz eine Lösung gefunden, die unter besonderen Auflagen zum Infektionsschutz eine öffentliche Aktion möglich macht. Diese Veranstaltung ist für Sonntag, den 3. Mai um 14 Uhr auf dem Gutenbergplatz geplant. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 Menschen begrenzt. Die...

Pin It on Pinterest