Dienstag, Oktober 27

Schlagwort: Erste Hilfe

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Kreismeister
Aus den Vereinen, Nierstein, Oppenheim

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Kreismeister

OPPENHEIM – Ein alltäglicher Handgriff zur Brotschneidemaschine, eine kurze Unachtsamkeit, ein großer Schaden: eine „starkblutende“ Schnittverletzung an der Handinnenseite erwartete unter anderem die jungen Nachwuchssanitäter des Jugendrotkreuzes am alljährlichen Kreisentscheid in Winnweiler (Donnersbergkreis). Selbstverständlich sind alle Wunden nur geschminkt –weshalb sie allerdings nicht weniger echt aussehen. Außer dem Wissenstest in Erster Hilfe standen für die Jungen und Mädchen zwischen sechs und sechzehn Jahren auch noch Aufgaben aus den Bereichen „RotKreuz“ (Umgang mit einer Krankentrage), „Sozial“ (Klimawandel und Folgen), „Musisch-Kulturell“ und aus dem sportlich-spielerischen Bereich auf dem Programm. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es zwischendurch jede Menge Ge...
Neue Verbandkästen – nicht nur fürs Auto
Aus den Vereinen, Leitartikel, Mainz

Neue Verbandkästen – nicht nur fürs Auto

Johanniter erklären, was alles drin sein muss Mainz / Seit Beginn des neuen Jahres gilt für den Inhalt eines Verbandkastens eine neue DIN-Norm. Ein gesteigertes Bewusstsein für Sicherheit und Hygiene im Bereich der Ersten Hilfe hat dazu geführt hat, dass die Norm DIN 13164 aktualisiert wurde. Seit dem 1. Januar 2014 ist sie gültig – bis zum 31. Dezember 2014 läuft eine Übergangsfrist. Was ist neu? Neu hinzugekommen in den Verbandkasten sind zwei Feuchttücher zur Hautreinigung, ein 14-teiliges Pflasterset und ein kleines Verbandpäckchen. Die alten Verbandkästen dürfen weiter benutzt werden, wenn der Inhalt nicht abgelaufen ist. Jeder Verbraucher, der eine ältere Ausführung besitzt, kann im Fachhandel einen neuen Verbandkasten kaufen oder den vorhandenen mit neuen Bestandteilen auff...
DRK Nierstein-Oppenheim ist deutscher Vize-Meister
Aus den Vereinen, Nierstein, Oppenheim, Wir-in-Rheinhessen

DRK Nierstein-Oppenheim ist deutscher Vize-Meister

OPPENHEIM – Dies kann jeden treffen – der Fahrer des Behindertenfahrdienstes erleidet einen Krampfanfall und wird bewusstlos. Nur gut, dass er das Auto noch kontrolliert zum Stehen bringen konnte und dass sofort Sanitäter vor Ort waren – insgesamt rund 90 Stück. Es handelte sich hierbei glücklicherweise nicht um einen realen Unfall sondern um eine von insgesamt zehn Aufgaben, bei denen die Landesmeister aller Landesverbände des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) um den Titel kämpften. Für den Landesverband Rheinland-Pfalz war die sechsköpfige Gruppe aus Nierstein-Oppenheim am Start. Die Gruppe qualifizierte sich vor wenigen Wochen für den Bundeswettbewerb der Bereitschaften in Berlin (wir berichteten), der nun auf dem ehemaligen Bundesgartenschaugelände in Berlin-Neukölln stattfand. Bei h...
Aus den Vereinen, Nierstein, Oppenheim

DRK Nierstein-Oppenheim ist Landesmeister

Rotkreuzerlebnistage 2013 – das DRK aus Nierstein-Oppenheim war mit dabei Zehn Jahre Rotkreuzerlebnistage (RoKETs), zehn Jahre Erste-Hilfe-Wettbewerbe, zehn Jahre Spiel und Spaß, zehn Jahre Begegnung, Fortbildung und Vielfalt – der Nachfolger der Landeshelfertage (LHT) hat sich etabliert. Seit jeher Fans der LHT ist das DRK aus Nierstein-Oppenheim auch bei den RoKETs seit Jahren mit von der Partie und freute sich, nach knapp zehn Jahren nach Landstuhl zurückkehren zu dürfen. Dieses Jahr gingen erneut zwei Gruppen an den Start – einige der Teilnehmer zum ersten Mal… zusätzlich stellte der Ortsverein Mimen und Schiedsrichter. Der Wettbewerb begann für die Rotkreuzler aus Nierstein-Oppenheim mit dem Erste Hilfe (EH)-Parcours – vom sonnigen Vormittag in eine neblige Novembernacht: dar...
Aus den Vereinen, Nierstein, Oppenheim

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Vize-Landesmeister

OPPENHEIM – Auch Rettungsdienstpersonal ist davor nicht gefeit – ein Verkehrsunfall. Die Folgen sind häufig dramatisch. Umso besser, dass es in diesem Fall glimpflich ausging und zudem die Nachwuchsretter des Jugendrotkreuzes (JRK) vor Ort waren: Es handelte sich in dieser Situation zum Glück nicht um einen realen Unfall, sondern um eine Erste Hilfe-Aufgabe auf den diesjährigen Landesmeisterschaften des JRK in Koblenz. Koblenz war an diesem Wochenende fest in den Händen fleißiger Rotkreuz’ler. Anlässlich des 150-jährigen Geburtstag des Roten Kreuzes präsentierten sich unterschiedliche Sparten in der Stadt – nicht nur der breiten Öffentlichkeit, sondern auch den zahlreichen Ehrengästen. Für den Bezirksverband Rheinhessen-Pfalz waren in diesem Jahr gleich drei Gruppen aus dem Kreis Mainz-...
Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Bezirksmeister
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nierstein, Oppenheim

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Bezirksmeister

OPPENHEIM – ein perfekter Vatertagsausflug – sommerlich warm, strahlender Sonnenschein, ein gemütliches Plätzchen am See, die Angel in der einen, das Bier in der anderen Hand. Leider wurde daraus nichts, denn aufgrund des Alkohols zerstritten sich die Väter, so dass anstatt Fischen Väter geangelt wurden. Soweit der Auftakt für die Jungen Hüpfer des Jugendrotkreuzes aus Nierstein-Oppenheim. Für die Kinder galt es nun, die durch den noch fest steckenden Angelhaken verursachte Wunde zu versorgen, mit den Launen der „alkoholisierten“ Mimen umzugehen, einen Sonnenstich zu lindern und eine Schnittwunde zu verarzten. Kein Problem für die amtierenden Kreismeister zwischen elf und fünfzehn Jahren. Außer Erster Hilfe standen wie in jedem Jahr noch Sport-Spiel, eine soziale und RotKreuz-bezogene Auf...
Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Kreismeister
Aus den Vereinen, Nierstein, Oppenheim, Rheinhessen vor Ort

Jugendrotkreuz Nierstein-Oppenheim ist Kreismeister

OPPENHEIM – Treibhauseffekt, Klimaerwärmung und Klimaanpassung waren in diesem Jahr Thema beim Kreisentscheid des Jugendrotkreuzes (JRK). Als Jugendverband hat das JRK einen Bildungsauftrag für seine Mitglieder und behandelt damit regelmäßig aktuelle Themen aus Umwelt, Gesundheit und den Sozialen. Der JRK-Kreisentscheid der Kreisverbände Rockenhausen, Alzey und Mainz-Bingen wurde in diesem Jahr in der Friedrich-Ebert-Schule in Mainz-Weisenau ausgetragen. Rund 200 Kinder und Jugendliche stellten ihr Wissen an einem Wochenende unter Beweis. Neben der Kampagne „Klimahelfer – änder‘ was, bevor’s das Klima tut“ stand natürlich auch Erste Hilfe auf dem Programm. Bei den Kleinen zwischen sechs und zwölf Jahren galt es, einen Sonnenstich, eine Atemnot und diverse Wunden nach einem Sturz ...
DRK Nierstein-Oppenheim sucht Dich!
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nierstein, Oppenheim

DRK Nierstein-Oppenheim sucht Dich!

OPPENHEIM – Interesse an Erster Hilfe? Oder an der Jugendarbeit? Oder am Kochen? Lust auf soziales Engagement, neue Leute und eine große Portion Spaß? Das DRK Nierstein-Oppenheim sucht neue aktive Mitglieder und stellt den Frühsommer unter das Motto „Wir suchen Dich!“. Offene Gruppenstunden Im April und Mai finden offene Gruppenstunden im DRK-Heim im Sant-Ambrogio-Ring 17 in Oppenheim für Neugierige zwischen sechs und sechzig statt – mal zum Thema Pflasterkleben für die ganz Kleinen, mal zum Thema Technik und Sicherheit in Unterkünften für die ganz Großen. Für die Jugend zwischen 16 und 21 Jahren gibt es beispielsweise eine Gruppenstunde, die Erste Hilfe ganz realistisch anwendet. Zusätzlich präsentiert sich der Ortsverein am 27. April auf dem Parkplatz des SBK – unter dem Motto „Kön...
DRK Nierstein-Oppenheim sucht Dich!
Allgemein

DRK Nierstein-Oppenheim sucht Dich!

OPPENHEIM – Interesse an Erster Hilfe? Oder an der Jugendarbeit? Oder am Kochen? Lust auf soziales Engagement, neue Leute und eine große Portion Spaß? Das DRK Nierstein-Oppenheim sucht neue aktive Mitglieder und stellt den Frühsommer unter das Motto „Wir suchen Dich!“. Im April und Mai finden offene Gruppenstunden im DRK-Heim im Sant-Ambrogio-Ring 17 in Oppenheim für Neugierige zwischen sechs und sechzig statt – mal zum Thema Pflasterkleben für die ganz Kleinen, mal zum Thema Technik und Sicherheit in Unterkünften für die ganz Großen. Für die Jugend zwischen 16 und 21 Jahren gibt es beispielsweise eine Gruppenstunde, die Erste Hilfe ganz realistisch anwendet. Zusätzlich präsentiert sich der Ortsverein am 27. April auf dem Parkplatz des SBK – unter dem Motto „Können Sie noch die stabile Se...
DRK Nierstein-Oppenheim ist Landesmeister
Aus den Vereinen, Leitartikel

DRK Nierstein-Oppenheim ist Landesmeister

Laute Schreie mehrerer verletzter Bauarbeiter und eine brennende Gasflasche empfingen die Retter des DRK in der Cochemer Innenstadt an den diesjährigen Rotkreuzerlebnistagen. Durch unaufmerksames Verhalten der beteiligten Bauarbeiter kam es bei diesem, natürlich gespielten und damit tatsächlich gefahrlosen, Szenario zu diversen Verletzungen, die es von den teilnehmen Helfern unter den aufmerksamen Augen der Schiedsrichter aus ganz Rheinland-Pfalz zu versorgen und verarzten galt. Das DRK ermittelt bei den Rotkreuzerlebnistagen mittels mehrerer Szenarien den Landesmeister in Erster Hilfe. Damit der Spaß und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen, runden weitere Aufgaben aus dem spielerischen Bereich sowie gemeinsames Beisammensein die Veranstaltung ab. Das DRK des OV Nierstein-Oppenheim war...

Pin It on Pinterest