Samstag, Februar 27

Worms

Sport & Outdoor, Termine, Worms

Sporterlebnistag 2011 am 13. August in Worms

Der diesjährige „Sporterlebnistag Worms“ des Sportbundes Rheinhessen verspricht über die Region Worms hinaus zu einer eindrucksvollen Vorstellung des rheinhessischen Breitensports zu werden. Höhepunkte des rheinhessischen Sports in der Fußgängerzone der Nibelungenstadt zeigen, das ist das Ziel des Sportdachverbandes. Viele hundert Sportler aus ganz Rheinhessen werden ihre Sportarten präsentieren und Jung und Alt zum Mitmachen animieren. Einblicke gibt es unter anderem auf dem Ludwigsplatz in Rennautos von Mercedes im Wert von rund 600 000 Euro pro Wagen oder in ein Segelflugzeug auf dem Lutherplatz. Einen begeisternden rheinhessischen Hochsprung-Wettkampf bieten die Veranstalter ebenfalls auf dem Lutherplatz. Daneben werden die Straßen und Gassen in der Innenstadt von Allerlei Sportgrup...
Oppenheim, Rheinhessen kulinarisch, Worms

Die Jagd nach der roten Beere – Erdbeerzeit in Rheinhessen

Es ist Erdbeerzeit! Ich muss gestehen, meine Familie und ich sind glühende Anhänger dieser süßen Bodenfrucht. Doch warum immer nur kaufen? Als investigative Journalistin, als die ich mich bisweilen verstehe, steht es außer Frage, dass ich mich selbst einmal in die "Wildnis" begebe, um die roten Kostbarkeiten zu erjagen. Diese Wildnis befindet sich übrigens zwischen Oppenheim und Worms und nennt sich Selbstpflückfeld! Voller Vorfreude nahmen wir gleich zwei große Körbe und eine Tupperschüssel mit. Unser Ziel war es, genügend Erdbeeren für eine Torte zu erlegen. Bauern klagen - immer! Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Sobald die Sonne scheint, beklagen sich viele Bauern, dass es zu heiß ist. Sollte es mal regnen, beschweren sie sich, dass es zu nass ist. Sie nörgeln, dass es zu...
Wirtschaft & Handel, Worms

Jörg Knies – Vorzeigeunternehmer aus Worms

Wirtschaftsminister Hendrik Hering hat dem Wormser Unternehmer Jörg Knies am 10. Mai 2011  in Mainz die Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. „Damit werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße um die rheinland-pfälzische Wirtschaft verdient gemacht haben“, betonte Hering.  Mit ihrem Mann freut sich auch Ehefrau Ursula über die nicht oft vergebene Auszeichnung (Bild: Hans Bürkle). Jörg Knies und seine Tochter Ulrike führen die im Wormser Norden ansässige Firmengruppe mit ca. 80 Mitarbeitern. Branche: Elektroeinzelhandel und Elektroinstallation. Jörg Knies hat sich nicht nur im eigenen Betrieb erfolgreich engagiert. 33 Jahre lang engagierte er sich in der Elektro-Innung Worms, so auch als Lehrlingswart und stellvertretender Obermeister. Des W...
Guntersblum, Ludwigshöhe, Oppenheim, Sport & Outdoor, Worms

Rheinradeln 2011 – als Sonntagsfahrer durch Rheinhessen (von Oppenheim bis nach Worms).

Tausende Radfahrer nutzten gestern den autofreien Tag. Voller Elan begannen auch wir gegen Mittag unsere Tour. Mit "wir" sind gemeint: Kind, Mann und mich. Mit unserem Anhänger, 2 1/2 Fahrrädern und viel Proviant waren wir gut gerüstet, um durchs wilde Rheinhessen zu radeln. Beschwingt fuhren wir los. Und dann kam die Ludwigshöhe! Wie sagt man so schön: Humanismus beginnt nicht erst beim Menschen, sondern schon beim eigenen Fahrrad! Eben aus diesem Grunde – und nicht etwa aus niederen Beweggründen – stiegen wir Humanisten ab, um zu Fuß die "Höhe" zu erklimmen.* Erst als wir oben waren, sahen wir, dass durchaus ein menschenfreundlicherer Weg existiert, um den Hügel zu umfahren. Warum ist man immer nur hinterher schlauer? Alsheim sollte man nicht vergessen! In Alsheim legten wi...
Oppenheim, Rheinhessen vor Ort, Sport & Outdoor, Termine, Worms

Rheinradeln 2011 von Oppenheim nach Worms

Sportlich, umweltgerecht und gesellig geht es auch 2011 wieder zum Mega-Event „Rheinradeln“ auf die alte B9 zwischen Oppenheim und Worms. Das bedeutet: Mehr als 80.000 Teilnehmer genießen 25 Kilometer autofreie Strecke und Rheinhessen in seiner schönsten Jahreszeit. Blühendes Grün und das majestätische Panorama von Weinbergen und Rhein laden auch in diesem Jahr wieder Zehntausende auf Rad, Skates, zum Spazieren oder Wandern ein. Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Teilnehmer ein noch umfangreicheres Programm in den Gemeinden an der Strecke. Wenn um 10 Uhr vor der Bühne in Oppenheim der Startschuss fällt und RPR1. Promitalk in die Vollen geht, dann heißt es in der Wein- und Festspielstadt Sonne, Spaß und Super-Stimmung mit Livemusik mit „The Vibes“, Eurovision-Songcontest-Sängerin "Lou" ...
Kultur, Termine, Worms

Chagall-Ausstellung in Worms

Vom 8. bis 20.Mai 2011 in der Eckenbertstr. 52 in Worms-Neuhausen in den Räumen der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde. Einfach mal hingehen und schauen. Führungen sind möglich und anmeldbar unter 06241-56037.
Sport & Outdoor, Worms

In Worms führt man Sie aufs Glatteis – Eislandschaft an der Dreifaltigkeitskirche

Mitten im Herzen von Worms ist seit dem 13.11. in unmittelbarer Nachbarschaft zur Dreifaltigkeitskirche und dem Rathaus wieder die offene Eisfläche aufgebaut. Bis Mitte Januar können sich die Menschen dort dem Eislaufvergnügen widmen. Die rund 450 Quadratmeter große, offene Eislandschaft bietet Imbisstände und auch einen begehbaren Glühweinstand. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann vor Ort welche mieten. Für Vereine, Schulklassen und Gruppen gibt es gesonderte Eintrittspreise. Zudem kann die Eisbahn auch für Veranstaltungen komplett gemietet werden. So beispielsweise für Sonderveranstaltungen wie Curling und Eishockey oder für Vereins-, Betriebs- oder Weihnachtsfeiern.  Weitere Infos hier auf der  Internetseite der Stadt Worms.
Deutscher Zootag im Tiergarten Worms am 20. November
Worms

Deutscher Zootag im Tiergarten Worms am 20. November

Am Samstag, den 20. November 2010 findet der alljährliche „Deutsche Zootag“ im Tiergarten Worms statt. Zwischen 11.00 und 16.00 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit sich über die verschiedenen Reviere und die Arbeit der Zootierpfleger zu informieren. Zootierpfleger & Co. stellen sich vor "Den Anfang machen wir um 11.00 Uhr mit einer kostenlosen Führung durch den Tiergarten", verrät der stellvertretende Tiergartenleiter Jan Bauer. Die Handwerker berichten um 12.00 Uhr über ihre tägliche Arbeit und stellen den Fuhrpark im Tiergarten vor. Noch in diesem Jahr wird der erste Bauabschnitt der neuen "Eurasischen Waldanlage" abgeschlossen. Erste Einblicke in das zukünftige, neue, begehbare Zuhause der Damhirsche und Mufflons, sowie der Wildschweine gibt es ab 13.00 Uhr im Huftier-Revie...

Pin It on Pinterest