Samstag, April 17

Guntersblum

Aus den Vereinen, Guntersblum, Kultur, Termine

Peter Autschbach spielt Konzert „Summer Breeze“ in Guntersblum

Gitarrist Peter Autschbach war 1988/89 privater Gitarrenschüler von Joe Pass. Nach seinem Jazz-Studium an der Musikhochschule in Köln spielte er in der Rockoper “Tommy” des “The Who”-Gitarristen Pete Townshend mit. Seit 1998 schreibt er den Fingerstyle-Jazz-Workshop für die Fachzeitschrift “Akustik-Gitarre”. Nach der Zusammenarbeit mit der Hammond-Organistin Barbara Dennerlein (es erschien die gemeinsame CD “Feelin' Dunk”) erschien 2002 Autschbachs erstes Gitarren-Lehrbuch “Gitarre Pur”. Peter ist erfolgreicher Workshop-Dozent, beispielsweise in Jazz-Workshops bei den Schorndorfer Gitarren-Tagen, Rock-Gitarren-Workshops in der Provence für die “Mediterranean Music School”. Peter war drei Jahre lang Gitarrist bei der Queen-Show “We Will Rock You”. Sein neues, überaus erfolgreiches Le...
Guntersblum, Rheinhessen vor Ort

Carneval-Verein Guntersblum blickt auf erfolgreiche Kampagne zurück

Rückblick Kampagne Nachdem seit Aschermittwoch die Fastnachtssaison 2011 nun vorbei ist, kann der Carneval-Verein Guntersblum auf eine erfolgreiche Kampagne zurückblicken: Der Kräppelkaffee, drei ausverkaufte Sitzungen, die Kinderparty und zum Abschluss der große Umzug waren allesamt erfolgreiche Veranstaltungen, mit denen der CVG eine große Zahl von Zuschauern und Besuchern erreicht hat. Der Verein ist sehr stolz auf die Leistungen der eigenen Balletts, der Gesangsgruppen, der Redner, dem Elferrat, dem Wirtschaftsausschuss und den Aktiven vor und hinter der Bühne. Ohne all die Mitwirkenden und Helfer, die allesamt unentgeltlich und aus Spaß an der Freud’ mitmachen, wäre die Guntersblumer Fastnacht nicht das was sie heute ist. Außerdem bedankt sich der CVG bei allen Sponsoren, dem Musikv...
Guntersblum

CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner in Guntersblum

Landtagswahl wirft Schatten voraus Die CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner machte auf ihrer Wahlkampftour am letzten Samstag Halt in Guntersblum. Der mit angekündigte bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hatte wegen dringender Hartz-IV-Verhandlungen in Berlin kurzfristig absagen müssen. Die Zuschauer auf dem Guntersblumer Marktplatz wurden vom Bläserchor Hillesheim/Feuerwehrkapelle Dorn-Dürkheim musikalisch unterhalten und Wahlkreiskandidat MdL Thomas Günther stellte dem interessierten Publikum sein Wahlprogramm vor. Der CDU-Gemeindeverband Guntersblum sorgte mit „Weck, Worscht und Woi“ für das leibliche Wohl. Bürgerinitiative überreicht Resolution Auch die Bürgerinitiative zum Erhalt der VG Guntersblum (BI) war mit einem Stand vertreten und verkaufte Kaffee und Kuchen. Deren 1....
Aus den Vereinen, Guntersblum

Fastnachtsumzug in Guntersblum soll attraktiver werden

Der Carneval-Verein Guntersblum veranstaltet nun schon seit über 30 Jahren am Fastnachtsonntag seinen Fastnachtsumzug, der mittlerweile - nach dem Kellerwegfest - zum zweitgrößten Besuchermagneten in Guntersblum herangewachsen ist. In diesem Jahr startet der närrische Lindwurm am Sonntag, 06. März 2011. Teilnahmebedingungen modifiziert Das Verhalten der Zugteilnehmer wurde in den letzten Jahren kritisch unter die Lupe genommen. Daraufhin hat der CVG wie schon angekündigt die Teilnahmebedingungen für den diesjährigen Umzug modifiziert. Was die Gestaltung und die Musikauswahl der einzelnen Wagen angeht, gibt es strengere Regeln, die einzuhalten sind und die auch kontrolliert werden. Neu in diesem Jahr ist auch der Bewerbungsbogen für Zugteilnehmer, eine bloße Anmeldung reicht nich...
Aus den Vereinen, Guntersblum

Carneval-Verein Guntersblum startet Kartenvorverkauf

CVG-Aktive in den Startlöchern Das Programm für die drei Kostümsitzungen steht und alle Aktiven sind bereits eifrig am proben. Das Publikum des Carneval-Vereins Guntersblum erwartet wieder eine hervorragende Mischung aus Gesang, Tanz und Vorträgen und man hofft wieder auf 3 ausverkaufte Sitzungen. Sitzungstermine sind am 12.02., 19.02. und 26.02.2011. Wann geht's los? Der Termin für den Kartenvorverkauf ist am Samstag, 04.12.2010 um 14:11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Einlass in die Halle ist bereits 15 Minuten vorher. Pro Person ist die Abgabe auf 12 Karten pro Sitzung begrenzt. Restkarten sind ab Montag 06.12.2010 im s'Weinspiel, Julianenstr. 42 bei Frau Bläsius-Wirth erhältlich. Mehr Infos gibt es auf der Vereinshomepage www.cvg-helau.de.
Der Nikolaus beim „Step-into-Christmas“
Guntersblum

Der Nikolaus beim „Step-into-Christmas“

Weihnachtsmarkt im Guntersblumer Schloss Wenn sich am Freitag, den 26.11.2010 die schweren Schlosstore im neuen Leininger Schloss in Guntersblum öffnen, beginnt einer der schönsten Weihnachtsmärkte zwischen Mainz und Worms. Das Ambiente im Innenhof des Schlossgutes Schmitt, umrahmt von geschichtsträchtigen Gebäuden, ist für einen gemütlichen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt wie geschaffen. Am Freitag und Samstag vor dem ersten Advent ist es wieder soweit: Insgesamt 28 Aussteller und Vereine freuen sich auf Besuch an den Ständen. Adventskränze, Kerzen und Mistelzweige, Krippen und andere weihnachtliche Accessoires, selbst hergestellte Dekorationen aus verschiedene Materialien, Tee, Schmuck und Kosmetika, leckere Schokolade und weihnachtliche Backwaren – hier findet man alles für d...
Aus den Vereinen, Guntersblum

Carneval-Verein Guntersblum startet in Kampagne

Der 11.11. ist vorbei und in Mainz wurde die diesjährige Fastnachtskampagne mit viel Tam-Tam eröffnet. Aber auch im Umland der Narrenhochburg wird abseits von TV-Kameras und bezahlten Rednern das Kulturgut Fastnacht erfolgreich und vor allem auch mit viel Liebe gepflegt. So zum Beispiel beim Carneval-Verein Guntersblum, dort stehen die Aktiven schon in den Startlöchern für die bevorstehende Saison. Sie steht unter dem Motto „Reich gedeckt wie eh und jeh, der Narrentisch beim CVG.“ "Hausgemachte Fastnacht" Nach dem 1. Aktivenstammtisch im Oktober zeigt sich, dass der CVG-Vorstand gute Karten hat ein Sitzungsprogramm mit ausschließlich eigenen, unbezahlten Kräften auf die Beine zu stellen. Dass "hausgemachte Fastnacht" erfolgreich sein kann, zeigen die jährlich konstanten Besucherzahlen. D...
Folk-Duo „Broom Bezzums“ treten im Guntersblumer Museumskeller auf
Guntersblum, Termine

Folk-Duo „Broom Bezzums“ treten im Guntersblumer Museumskeller auf

Freunde gute Folkmusik sollten sich Freitag, den 29. Oktober vormerken. Im Guntersblumer Museumskeller spielt das Duo "Broom Bezzums" ein Konzert. Andrew Cadie und Mark Bloomer sind instumentale Multitalente, denn sie spielen beispielsweise Fiddle, Gitarren, die Mandola aber auch den Northumbrian Dudelsack. Zudem wissen beide auch stimmlich zu beeindrucken. Ihre Wurzeln liegen im Folk der Britischen Inseln und vor allen Andrews nordenglische Heimat Northumberland klingt immer wieder durch. Die selbst geschriebenen Songs gefallen als leidenschaftliche Mischung aus authentischer Folkmusik und modernen Stilrichtungen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und kostet 10 Euro Eintritt. Karten gibt es auch vorab über die Internetseite des Vereins zur Erhaltung Guntersblumer Kulturgutes e.V. Und im n...

Pin It on Pinterest