Dienstag, Januar 26

Mainz 05

Leitartikel, Mainz 05, Polizei und Rettungsdienst

Mainz 05-Fans von Fans des 1. FC Kaiserslautern attackiert – Polizei ermittelt

Als Fans des FSV Mainz 05 auf der Heimreise vom Spiel gegen Augsburg Samstag gegen Mitternacht am Bruchwegstadion ankamen, wurden sie attackiert. Wie die Polizei jetzt vermutet, handelt es sich bei den Angreifern wohl um Fans des 1. FC Kaiserslautern. Entsprechende Fundstücke belegen das. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass vermutlich Anhänger des 1. FC Kaiserslautern an dem Angriff auf die heimkehrenden Mainzer Ultras beteiligt waren. Die Täter passten die Mainzer Gruppierung ab, als sie nach dem Spiel des FSV Mainz 05 in Augsburg, gegen 00.00 Uhr, am Bruchwegstadion eintraf. Dachlatten, Schraubenschlüssel und anderes Schlagwerkzeug fand die Polizei am Ort der Auseinandersetzung. Die vermeintlichen Angreifer waren bei Eintreffen, der von Zeugen alarmierten Bea...
Leitartikel, Mainz 05, Polizei und Rettungsdienst

Mainz 05 – Polizei sucht Zeugen der Randale nach dem Derbysieg gegen den 1. FCK

Tatzeit: Samstag, 25. Februar. Die Polizei in Mainz sucht Zeugen für die Randale nach dem Heimsieg von Mainz 05 und fragt: "Wer sah die Beschädigung der Busse vor und nach dem Fußallderby?" Am Samstag, dem 25. Ferbuar wurden vor und nach dem Fußballderby am Hauptbahnhof, auf der Alicebrücke und in der Koblenzer Straße insgesamt sechs Shuttlebusse zum Teil massiv beschädigt. Dabei entstand ein Gesamtschaden von circa 25.000 Euro. Die Ermittlungen bezüglich der verantwortlichen Täter haben begonnen. Polizei sucht Zeugen, Bilder und Videoaufnahmen Die Polizei sucht für alle drei Sachbeschädungsphasen noch Zeugen und Zeugen mit Handy-, Film- oder Fotoaufnahmen, die zur Identifizierung der verantwortlichen Täter beitragen können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 2 in der Neus...
Leitartikel, Mainz 05

Wir in Rheinhessen sucht Fan-Reporter von Mainz 05!

Der 1. FSV Mainz 05ist ein Phänomen! Kaum ein Fußballverein in der ersten Bundesliga hat wohl so treue und eingeschworene Fans. Fans die in guten und vor allem auch in schlechten Zeiten zu ihren 05ern stehen. Fans die auch bei einer Niederlage noch jubeln, anstatt ihre Fan-Schals abzufackeln. Viele Medien - ob Zeitung, Radio oder ZV - berichten über Spiele und Siege von Mainz 05. Versierte Sportjournalisten analysieren Spielzüge, bewerten einzelne Spieler und die Leistung der ganzen Mannschaft. Werde Fan-Reporter und berichte über Mainz 05 Wir-in-Rheinhessen aber möchte die Fans zu Wort kommen lassen! Deshalb suchen wir Fan-Reporter, die das Herzblut der Fans in Worte fassen wollen. Fußball-Fans, die als Hobby-Autoren Leser miterleben lassen, was es bedeutet, ein 05er zu sein. Die Freude...
Leitartikel, Mainz 05

Mainz 05 Derby-Sieg: Fan-Randale hinterlässt 25.000 Euro Schaden

Mainz 05 hat im Derby-Turnier am Samstag den 1. FC Kaiserslautern mit einem haushohen 4:0-Sieg vom Platz gefegt. Trainer, Mannschaft und vor allem die Fans freuen sich zu Recht über den Heimsieg. Leider aber sorgte die Randale im Anschluss an das Spiel für einen schalen Beigeschmack. Insgesamt sechs Busse der Stadtwerke Mainz wurden so erheblich beschädigt, dass sie vorübergehend aus dem Verkehr gezogen werden mussten. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 25.000 Euro. Wie verschiedene Medien berichten, haben auch einige Mainz 05-Fans zur Eskalation beigetragen. Verletzter Motorrad-Polizist von Fans attackiert Brennpunkt der Randale war ein Unfall, bei dem mehrere Busse mit FCK-Fans aufgehalten wurden. Ein Autofahrer wendete unverhofft sein Fahrzeug auf Höhe der Fachho...
Leitartikel, Mainz 05, Polizei und Rettungsdienst

Mainz 05 Derbysieg – Fußballfans demolieren sechs Busse nach dem Spiel

Mainz 05 feiert Derbysieg. Die Bundespolizei und die Mainzer Polizei mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei waren auf das Lokalderby 1. FSV Mainz 05 und 1. FC Kaiserslautern gut vorbereitet. Bereits in Kaiserslautern kontrollierte die Bundespolizei die circa 1800 Bahnreisenden selektiv; 120 Personen wurden dabei gründlich durchsucht. Ansonsten kam es auf der Anreise zu keinen nennenswerten Ereignissen. Erste Konfrontation von Mainz 05 Fans schon vor dem Spiel In Mainz versuchte zunächst eine Gruppe Mainzer Fans die Alicebrücke stadtauswärts zu blockieren wegen der passierenden Kaiserslauterner, konnte aber von Polizeikräften von der Straße gedrängt werden. Fast alle Bahnreisenden wurden mit Shuttlebussen zum Stadion gebracht. Dabei kam es auf der Fahrt in drei Bussen zu Beschädig...
Mainz 05 verfirlefanzt sich trotz gutem Spiel gegen Werder Bremen
Mainz, Mainz 05

Mainz 05 verfirlefanzt sich trotz gutem Spiel gegen Werder Bremen

"Komplett Ausverkauft!" hieß es im Fan-Shop. "Ausverkauft" hieß es an der ersten Kasse. "Ausverkauft" hieß es an der zweiten Kasse .... "Du warte mal, ich hab noch zwei", rief da die Dame von einer andere Kasse rüber. Und so war uns das Glück hold und wir konnten noch zwei Karten für den S-Block in der Coface-Arena ergattern. Wir wollten endlich mal einen Heimsieg erleben. Die Stimmung im Stadion wieder superklasse, wie damals gegen Schalke. Leider endete das Spiel auch wie damals gegen Schalke, die 05er haben verloren. Aber der Reihe nach. Wir haben uns also fix was zu trinken geholt und dann direkt in den S-Block, gute Plätze sichern. Pustekuchen, der S-Block war im Gegensatz zu den anderen Tribühnen bereits Rappel voll. Aber das Glück war wieder auf unserer Seite, denn wir haben trot...
Aus den Vereinen, Mainz, Mainz 05

Bundesligapremiere Mainz 05 gegen Schalke 04 in der Coface Arena

Heute war Bundesligapremiere. Nein nicht, das Mainz 05 und Schalke 04 noch nie gegeneinander gespielt hätten - ok in der Coface-Arena war es das erste mal - es war meine Bundesligapremiere! Ich war zum ersten mal bei einem Bundesligaspiel in einem Stadion - und was für einem geilen Stadion!!!! Ok, während meiner Studienzeit war ich mal als Kabelhilfe beim ZDF mit einem EB-Kamerateam auf dem Betzeberg, aber das zählt nicht, das war Arbeit und ich hab keinen Eintritt bezahlt. Diesmal war ich so richtig mit Karte da nur zum Fußball gucken. Unsere Jungs haben wirklich suuuuper gespielt - leider nur in der ersten Halbzeit, in der sie Schalke 04 zwei Dinger in den Kasten geklatscht haben und mit 2:0 in die Pause gingen. In der zweiten Halbzeit haben sie dann suuuuper gespielt ... die Köni...
Aus den Vereinen, Mainz, Mainz 05

So ein Tag – Rückblick auf ein Ereignis von welthistorischer Bedeutung – der Umzug von Mainz 05

Spätestens beim Titel weiß jeder, daß der vorliegende Text nur dem Umzug des legendären FSV Mainz 05 vom Bruchweg-Stadion in die neue Arena gewidmet sein kann. Nun denn: Der Erwerb der Eintrittskarten war allein schon eine höchst unterhaltsame Angelegenheit: Als ich aus der Tiefe Rheinhessens kommend das altehrwürdige Bruchweg-Stadion erreichte, bemerkte ich eine Menschenschlange, die sich auf dem Gelände des Bruchwegs liebevoll um die Außenwände des Stadions schmiegte; der Legende zufolge sollen einige Fans die Nacht vor dem Verkauf im Schlafsack vor den Kassen verbracht haben. Jedenfalls beschloß ich, den Kartenerwerbsversuch auf ein paar Stunden später zu verschieben und derweil einige andere Dinge zu erledigen. Stunden später 2.Versuch: Die erwähnte Anaconda hatte inzwischen ehe...
Mainz, Mainz 05, Sport & Outdoor

Deutschland – Norwegen 3:0 im Bruchweg-Stadion: Spielbericht eines Fussball-Stümpers

Von Fussball habe ich keine Ahnung. Das gebe ich offen zu. Erst vor wenigen Jahren habe ich verstanden, dass die Abseitsfalle nicht zum Einfangen wilder Tiere auf dem Platz dient. Aber wie diese Falle funktioniert, dass entzieht sich bis heute meinem Verständnis. Aber auch Skat habe ich nie verstanden. Wie Fussball grundsätzlich funktioniert, das zumindest weiß ich. Und dann war doch jemand so nett, mich zu fragen, ob ich mit zu Spiel der deutschen Frauennationalmannschaft gegen Norwegen wollte. Dieses letzte Testspiel vor der Weltmeisterschaft bestritt die Mannschaft im Bruchwegstadion. Und deshalb kommt jetzt hier mein Spielbericht, der keinen Anspruch auf Kompetenz erhebt, sondern quasi „wie gesehen“ berichtet. Vermutlich werden etliche Mainz 05-Fans mir jetzt zürnen, wenn ich ...
Ingelheim, Mainz 05, Termine

Rechtsextremismus im Sport – Was können wir tun? Mit Dr. Theo Zwanziger, DFB-Präsident, in Ingelheim

Rechtsextremismus ist ein gesellschaftliches Phänomen und findet sich in allen Bereichen der Gesellschaft wieder. Auch im Sport machen sich rechtsextreme Einstellungen immer wieder breit. Gerade wegen der hohen Bedeutung des Sports für die Gemeinschaft und insbesondere für Kinder und Jugendlichen kommt ihm auch eine hohe Verantwortung zu. Deswegen wollen wir über das Thema "Rechtsextremismus im Sport" diskutieren. Es freut uns, mit Herrn Dr. Theo Zwanziger, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes, einen prominenten und fachkundigen Redner begrüßen zu dürfen. An der Veranstaltung wird auch Herr Harald Strutz, Präsident vom 1. FSV Mainz 05 e.V. und Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes, teilnehmen. In Diskussionsrunden mit Experten und Praktikern wollen wir dieses Thema vertiefen. Zu di...

Pin It on Pinterest