Dienstag, Oktober 27

Tag: 12. Oktober 2020

DLRG Oppenheim startet Podcast zur Schließung des Hallenbades
Aus den Vereinen, Oppenheim

DLRG Oppenheim startet Podcast zur Schließung des Hallenbades

Unter dem Titel „Ohne Bad gehen wir baden“ hat die DLRG Oppenheim am Sonntag, 11. Oktober, mit der ersten Folge einen Podcast an den Start gebracht. Die Oppenheimer Wasserretter wollen darin die Situation aufarbeiten, die durch die unerwartete, dauerhafte Schließung des Oppenheimer Hallenbades entstanden ist. Die Schließung raubt der DLRG das Fundament für ihre Arbeit. Und längst nicht nur die DLRG ist betroffen, sondern auch andere Vereine aber auch rund 18 Schulen in der Region und die zahlreichen Badegäste, die das Bad während der regulären Öffnungszeiten genutzt haben. Ein Neubau eines Hallenbades am gleichen Standort ist seitens der politischen Führung der Verbandsgemeinde Rhein-Selz zwar bereits seit 2019 angedacht und jetzt erklärtes Ziel, aber noch nicht beschlossen, geschweige...

Pin It on Pinterest