Samstag, Oktober 24

Monat: Juli 2020

Radservice-Station in Nierstein eingeweiht
Nierstein

Radservice-Station in Nierstein eingeweiht

Mehr Service an rheinhessischen Radwegen. - Das hat sich die Rheinhessen-Touristik auf die Fahnen geschrieben.  Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung sind die modernen Radservice-Stationen, die bereits seit 2018 an zentralen Standorten im touristischen Radwegenetz installiert werden. Es sind ausgewählte Knotenpunkte wie jetzt neu in Nierstein, wo dem Radfahrer eine Kombination von E-Bike-Lademöglichkeit und Radreparaturstation geboten werden. Der Standort am Eiscafe Morano in der Nähe des Fähranlegers Richtung Kornsand an Rheinradweg, Rheinterrassenroute und Amiche ist ideal. Während der Akku lädt, kann man ein Eis essen oder Kaffee trinken und auf die nächste Fähre warten. Und wenn trotz Radreparaturstation eine Weiterfahrt nicht möglich ist, ist der Bahnhof nicht weit, ...

Pin It on Pinterest