Freitag, Juni 5

Tag: 22. Oktober 2019

Angehörige freiwilliger Feuerwehren noch besser abgesichert
Rheinhessen vor Ort

Angehörige freiwilliger Feuerwehren noch besser abgesichert

Innenminister Lewentz, der Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, Manfred Breitbach, und der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Frank Hachemer, haben im Rahmen der Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes in Hoppstädten-Weiersbach eine geänderte und novellierte Kooperationsvereinbarung für den Entschädigungsfonds unterzeichnet. „Mit dem Fonds schließen wir eine Versorgungslücke und sichern die Ehrenamtlichen so noch besser ab. Das ist auch ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber der Arbeit der Feuerwehrmänner und -frauen", so Innenminister Roger Lewentz. Durch den Fonds seien auch solche Unfälle und Schäden der Ehrenamtlichen abgesichert, die nicht im ursächlichen Zusammenhang mit dem Feuerwehreinsatz stünden und daher nicht von der gesetzlichen Unfallversicherun...
Die neue GenussWerkstatt im Atrium Hotel Mainz macht das Rennen
Ausgeh-Tipps, Mainz

Die neue GenussWerkstatt im Atrium Hotel Mainz macht das Rennen

Mainz. Der Restaurantführer „Rhein-Main geht aus!“ wird Jahr für Jahr mit Spannung erwartet. Bereits zum 15 Mal waren die Restauranttester im gesamten Rhein-Main-Gebiet unterwegs. Das Ergebnis sorgt für große Freude im Atrium Hotel Mainz. Erst im April diesen Jahres gestartet, landete das Restaurant GenussWerkstatt auf Anhieb auf Platz 1 in Mainz-Wiesbaden. Mehr noch, denn unter den Restaurants im gesamten Rhein-Main-Gebiet vergaben die Tester Platz 2 für die neue GenussWerkstatt. Küchenchef ist Carl Grünewald, Restaurantleiter und Sommelier ist Oliver Habig.  Das unabhängige Testerteam von „Rhein-Main geht aus!“ wählte auch diesmal wieder nach strengen Kriterien aus. Alle Restaurants wurden geheim und anonym getestet. Sämtliche Rechnungen haben die Tester selbst bezahlt. Die „fei...

Pin It on Pinterest