Im Rahmen einer Kooperation mit dem Roten Kreuz bringt Playmobil eine limitierte Produktreihe heraus. Im Fokus der Spielesets stehen die schnelle Rettung von Menschen und die medizinische Versorgung im Notfall.

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Roten Kreuz bringt Playmobil eine limitierte Produktreihe heraus. Im Fokus der Spielesets stehen die schnelle Rettung von Menschen und die medizinische Versorgung im Notfall.

MAINZ. Gemeinsam mit der Filiale von Galeria Kaufhof in Mainz lädt das Deutsche Rote Kreuz alle Rotkreuz- und Playmobil-Fans zum Aktionstag am 29. September 2018 nach Mainz ein. Von 10-15 Uhrpräsentiert sich das Deutsche Rote Kreuz vor der Galeria Kaufhof in der Schusterstraße 41-45 in Mainz.

Neben Vorführungen der DRK-Rettungshundestaffel Ingelheim bietet das Jugendrotkreuz Nieder-Olm verschiedene Spiele an – auch für Glitter-Tattoos, Wunden und Gesichter schminken lassen sich die Kids vor Ort sicherlich begeistern. Die Bereitschaft des DRK-Ortsvereins Mainz-Stadt präsentiert den neuen Gerätewagen sowie Einsatzleitwagen und steht für Fragen rund ums Ehrenamt zur Verfügung.

Die Besucher erwarten zudem Erste-Hilfe-Vorführungen und Mitmach-Aktionen des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, des DRK-Bildungsinstitutes und der Freiwilligendienste. Sie können sich u.a. auf Kooperationsspiele, Ausprobieren von Reanimation und stabile Seitenlage freuen. Für Vorschulkinder hält die Handpuppe PAULA einige Abenteuer rund um die Erste Hilfe bereit.

Ein Highlight des Aktionstages werden sicherlich die Vorführungen der DRK-Bergwacht. Dabei werden sich die Rotkreuzler vom Dach des Mainzer Kaufhofs abseilen und Rettungstechniken vorführen. Der DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe präsentiert einen Rettungswagen mit Patientensimulator. So können große und kleine Besucher die Medizintechnik im Rettungswagen erleben und sich zum Beruf des Notfallsanitäters informieren. In der Spielwarenabteilung wartet die DRK-Fotobox zusammen mit den DRK-Playmobilfiguren. So können Kinder und Erwachsene ein ganz besonderes Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen.

Hintergrund-Info

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Roten Kreuz bringt Playmobil eine limitierte Produktreihe heraus. Im Fokus der Spielesets stehen die schnelle Rettung von Menschen und die medizinische Versorgung im Notfall. Zum Verkaufsstart finden deutschlandweit in über 30 Galeria-Kaufhof-Filialen Aktionstage statt. Vor allem Kindern und Jugendlichen wird so auf spielerische Weise gesellschaftliche Werte vermittelt und bewegt, soziale Verantwortung im Notfall zu übernehmen.

ANZEIGE