Montag, Juli 6

Tag: 7. September 2018

Eigentümer in Hillesheim scheucht Einbnrecher auf
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Eigentümer in Hillesheim scheucht Einbnrecher auf

Am Donnerstag, dem 5. September gegen 23:20 Uhr, wird in ein Gartenhaus eines Kleingartens, das sich "Außerhalb" von Hillesheim befindet, eingebrochen. Der oder die Täter brechen gewaltsam das Gartenhaus auf und verschaffen sich hierdurch Zutritt. Aus dem Inneren werden Gegenstände in Höhe von circa 50 Euro entwendet. Durch den eintreffenden Eigentümer des Gartenhauses werden der oder die Täter gestört und flüchten daraufhin in unbekannte Richtung. Das Diebesgut wird zurückgelassen. Die Polizei in Oppenheim bittet Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, sich bei der Polizei in Oppenheim (06133-933-0) zu melden.
Unfall in Nierstein mit Fahrerflucht
Leitartikel, Nierstein, Polizei und Rettungsdienst

Unfall in Nierstein mit Fahrerflucht

Am Donnerstag, den 5. September um 18:05 Uhr, kommt es auf der B 420 in Nierstein, in Höhe eines dortigen Weingutes, zu einem Unfall. Ein weißer Mercedes mit KH-Kennzeichen wendet in der Einfahrt des dortigen Weingutes und fährt anschließend wieder auf die B 420 in Fahrtrichtung Nierstein auf. Hierbei unterschätzt der Fahrer vermutlich die Geschwindigkeit eines 26-jähren PKW-Fahrers aus Dexheim, der eine Vollbremsung einleiten muss. Bremsweg reicht nicht Ein 28-jähriger PKW-Fahrer aus Dolgesheim, der hinter dem 26-jährigen aus Dexheim fährt, bremst ebenfalls, schafft es jedoch nicht mehr zum Stehen zu kommen und fährt auf den vorausfahrenden PKW auf. Es entsteht ein Gesamtschaden von circa 4000 Euro. Mercedes-Fahrer begeht Unfallflucht Der weiße Mercedes entfernt sich unerlaubt von...

Pin It on Pinterest