Vier Tage – vom 09. bis 12. August 2018 – feiern sich die Rheinhessen selbst mit umfangreichem Programm 

Die Region Rheinhessen feiert sich selbst und zwar ganze vier Tage lang in Flonheim vom 09.-12. August 2018 mit dem Rheinhessen-Tag 2018. Ähnlich dem Rheinland-Pfalz-Tag, wo auch die Idee aufkam, wird sich der Sport, das Gewerbe, die Winzer, zahlreiche Schausteller auf einem Jahrmarkt, das Rheinhessen-Dorf auf der Bürgerwiese mit Freilichtbühne, die Gesundheitsmesse Rheinhessen in der Adelberghalle sowie ein großer Künstler- und Kunsthandwerkermarkt präsentieren. Rund um die Adelberghalle Flonheim wird vier Tage ein großes Programm geboten mit zahlreichen Highlights, wie namhaften Gruppen und Bands sowie dem 1. Firmenlauf Rheinhessen sowie einem Blaulichtumzug.

Die beiden Veranstaltungspartner, die Agentur Rheinhessen-News und die Ortsgemeinde Flonheim, präsentierten in einer Pressekonferenz in Flonheim erstmals das Gesamtkonzept. „Es ist unser großes Ziel und unser Anspruch eine möglichst große Bandbreite von Rheinhessen für Rheinhessen an den Rheinhessen-Tagen in Flonheim zu präsentieren!“, so Veranstaltungsplaner Jeremy D. Frei. Ob Musikvereine, Showtanzgruppen, Chöre, Solokünstler oder an den Sport – an vieles wird gedacht und es wird den Vereinen aus Rheinhessen die Möglichkeit geboten sich bei den Rheinhessen-Tagen in Flonheim einzubringen und zu präsentieren. Aber auch das Gewerbe, Autohäuser und Winzer bekommen eigene Flächen im Bereich der Berliner Straße. Der Cateringbetrieb Festwerk GmbH wird ein Gastronomie-Dorf auf der der Bürgerwiese aufbauen und ein Jahrmarkt mit Karussells und Spielbuden wird in der Berliner Straße aufgebaut werden. Der Spiel- und Sportbereich präsentiert sich auf der Spielfläche neben dem Kindergarten. In der Adelberghalle selbst wird Samstag, 11.08. und am Sonntag, 12.08.2018 die Gesundheitsmesse Rheinhessen von 11 – 18 Uhr stattfinden und all das bei freiem Eintritt.

Am Donnerstag, 09. August 2018 haben der Jahrmarkt und das Gastronomiedorf sowie die Winzer ab 16 Uhr geöffnet, denn um 18.30 Uhr fällt der Startschuss für den ersten FIRMENLAUF RHEINHESSEN. Hierzu darf man sich anmelden unter www.firmenlauf-rheinhessen.de! Im Anschluß an den Firmenlauf gibt es mit der Band „FUSED – Die Rockfeinschmecker“ tolle musikalische Unterhaltung bei der After-Run-Party im Adelbergpark.

Offiziell eröffnet werden die Rheinhessen-Tage am Freitag, 10. August 2018 mit Musik und Show. Ab 15.30 Uhr sind Freitagnachmittags die Senioren aus ganz Rheinhessen eingeladen bei einem tollen Showprogramm unter anderem mit Flonheims Sängerin Elfie Reitz. Ab 17 Uhr spielt die Musikkapelle aus Maschenheim zur Unterhaltung, bevor um 18.00 Uhr die offizielle Eröffnung mit zahlreichen Ehrengästen stattfindet. Am Abend lockt um 20.30 Uhr ein besonderes Highlight in die Ortsstraßen von Flonheim: Ein Blaulichtumzug mit Fahrzeugen von Feuerwehren, Rettungsdiensten und anderen Organisationen. Am Abend spielt die Band „Swampmoon“ auf der Open-Air-Bühne. Samstagabends wird „Cold as Ice“ – The Foreigner-Tribute-Show – im Adelbergpark sicher für tolle Musik sorgen und auch an allen anderen Tagen gibt es ein tolles Programm und zwar den ganzen Tag über und dies alles bei freiem Eintritt! „Wir haben viele Vereine und Gruppierungen aus ganz Rheinhessen schon miteinbezogen und freuen uns auch darüber, wenn sich noch weitere bei uns melden.“, so Projektleiter Jeremy D. Frei beim Blick auf das Programm. Ein weiteres Highlight wird der Media-Markt Alzey bieten, denn der Media-Markt-Truck macht Sonntags Station beim Rheinhessen-Tag auf der Gewerbemeile.

Man darf sich also auf den Rheinhessen-Tag 2018 im August in Flonheim freuen.

Hier ein Überblick über das Programm:

Donnerstag, 09. August 2018

ab 16 Uhr – Öffnung des Jahrmarkts, des Winzerdorfs und des Rheinhessen-Dorfs
– Ausgabe der Startunterlagen für den Firmenlauf Rheinhessen

18 Uhr – Offizielle Begrüßung vor der Bühne im Rheinhessen-Dorf (Adelbergpark)

18.30 Uhr – Startschuss zum 1. Firmenlauf Rheinhessen

19.00 Uhr – Musik mit der Band „FUSED“ im Rheinhessen-Dorf zur After-Run-Party
– Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt –

Freitag, 10. August 2018

ab 15.30 Uhr – Öffnung des Jahrmarkts, der Gewerbemeile, des Winzerdorfs und des Rheinhessen-Dorfs

15.30 Uhr – Seniorennachmittag: Volkstümliche Unterhaltung im Adelbergpark / Einladung für Senioren aus ganz Rheinhessen

17 Uhr – Musikalische Unterhaltung mit dem Musikverein Mauchenheim/Wendelsheim und den Musikfreunden Einselthum (bis 19 Uhr)

19 Uhr – Offizielle Eröffnung mit zahlreichen Ehrengästen auf der Bühne

19.15 Uhr – CHAOTE-CHEERLEADER  (Bühne im Rheinhessen-Dorf)

20.30 Uhr – Blaulichtumzug durch die Ortsstraßen von Flonheim

21.00 Uhr – SWAMPMOON – The John Fogerty Creedence Clearwater Revival Tribute Band

Samstag, 11. August 2018

11 Uhr – Rheinhessische Chor-Party  – Singen von Chören aus Rheinhessen (bis 14 Uhr)

ab 11 Uhr – Gesundheitsmesse Rheinhessen in der Adelberghalle (bis 18 Uhr)

ab 11 Uhr – Künstlermarkt rund um die Adelberghalle (bis 20 Uhr)

14 Uhr – „Rheinhessen tanzt“ –  Showtanzgruppen aus Rheinhessen präsentieren sich

18.30 Uhr – DIE THRILLERPFEIFEN –  Die besondere Band aus Rheinhessen

20.30 Uhr – „COLD AS ICE“  – The Foreigner-Tribute-Show –  Exclusiv in Flonheim

Sonntag, 12. August 2018

11 Uhr – Stimmungs-Frühschoppen im Rheinhessen-Dorf mit den „BAYERNMÄN“ (bis 14 Uhr)

ab 11 Uhr – Gesundheitsmesse Rheinhessen in der Adelberghalle (bis 18 Uhr)

ab 11 Uhr – Künstlermarkt rund um die Adelberghalle (bis 19 Uhr)

14 Uhr – Alphorntrio Selztal

14.30 Uhr – Musikalische Unterhaltung mit der Trachtenkapelle Dolgesheim

16.30 Uhr – Stimmung aus „Rhoihesse“:  Jeremy D. Frei und sein Danceteam

17 Uhr – Sängerin Alexandra Katharina – Vocals mit Gitarre

18 Uhr – Sänger Wolfgang Hildebrandt  – Die markante Stimme

19 Uhr – Good Times – The best Oldie Band  (bis 22 Uhr)

– An allen Tagen Jahrmarkt, Gewerbemeile, Sportbereich, Rheinhessen-Dorf mit Gastronomie und Winzerdorf geöffnet. Samstags und Sonntags zusätzlich Künstlermarkt und Gesundheitsmesse geöffnet! –     Die Gesundheitsmesse Rheinhessen hat von 11 – 18 Uhr in der Adelberghalle geöffnet. – Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei! .