Unfall mit Radfahrer. (Symbolbild: stock:xchng)

Unfall mit Radfahrer. (Symbolbild: stock:xchng)

Am Donnerstag, 26. April, übersah eine 59 jährige Pkw-Führerin aus Bodenheim beim Einfahren in den Kreisel einen dort kommenden 41 jährigen Radfahrer aus Dorn-Dürkheim. Der Radfahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Der Radfahrer kam zu Fall und rutschte noch einige Meter über die Straße, bevor er verletzt liegen blieb. Er klagte über Schmerzen am Steißbein und wurde durch die verständigten Rettungskräfte in die Uni-Klinik Mainz gebracht. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1100 Euro.

Quelle: Polizei Oppenheim