Freitag, Juli 31

Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen auf der B9 bei Dienheim

Polizei im Einsatz.
Polizei im Einsatz.

Zu einem Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen kam es am 16. April gegen 17:00 Uhr in Dienheim. Ein 68-jähriger Fahrer aus Wiesbaden befährt die B9, aus Worms kommend in Richtung Mainz.

Baum und Sträucher überfahren

In Höhe Dienheim kommt das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt einen kleinen Abhang/Graben hinab. Dort überfährt der Fahrer einen Baum und mehrere Sträucher, bis er nach circa 50 Metern durch einen weiteren Aufprall gegen einen Baum zum Stehen kommt.

Vier Insassen leicht verletzt

Die vier PKW-Insassen wurden hierdurch leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug, eine Mercedes E Klasse, erleidet einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Quelle: Polizei Oppenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!