Sonntag, Juli 12

Tag: 2. April 2018

Mit dem Fahrrad zur Blutentnahme
Ingelheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Mit dem Fahrrad zur Blutentnahme

Bereits am vergangenen Karfreitag, gegen 15.00 Uhr, wurden der Polizeiinspektion Ingelheim zwei Radfahrer mitgeteilt; einer derselben fahre auffällig in Schlangenlinien und sei gerade in eine Böschung gestürzt. Ein Rettungsfahrzeug ist sofort verständigt worden. Die Beamten vor Ort trafen auf einen amtsbekannten jungen Mann aus Schwabenheim. Dessen anschließender Transport in ein Krankenhaus war nicht einer Verletzung geschuldet, sondern der Notwendigkeit einer Blutentnahme, denn ein Alcotest hatte zuvor nämlich einen Atemalkoholwert von nahezu drei Promille ergeben. Der junge Mann sieht einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen und musste den Heimweg ohne Fahrrad antreten. Quelle: Polizei Ingelheim
Sachbeschädigung an mehreren PKW in Worms
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Sachbeschädigung an mehreren PKW in Worms

In der Nacht vom 31. März auf den 1. April zerkratzt ein bisher unbekannter Täter mehrere ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellte Autos Die Schäden werden vermutlich mittels eines Schlüssels oder eines ähnlichen Gegenstandes verursacht und befinden sich bei allen Fahrzeugen auf der rechten, zum Gehweg zugewandten Seite. Mindestens sieben beschädigte Autos Insgesamt können durch die eingesetzten Beamten bis zum jetzigen Zeitpunkt sieben beschädigte Kraftfahrzeuge festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 3000 EUR geschätzt. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizeiinspektion Worms unter der 06241/852-0 jederzeit entgegen. Quelle: Polizei Worms

Pin It on Pinterest