Donnerstag, April 15

Besoffene Geisterfahreerin

Besoffen am Steuer? Ungeheuer! (Symboldbild: stock:xchng)
Besoffen am Steuer? Ungeheuer! (Symboldbild: stock:xchng)

Am Samstag, 10. März, gegen 00:19 Uhr melden mehrere Verkehrsteilnehmer über Notruf einen Falschfahrer auf der B9 zwischen Bodenheim und Mainz-Laubenheim. Über die vom Falschfahrer gefahrene Richtung gibt es unterschiedliche Aussagen, so dass beide Richtungen abgefahren werden. Es soll sich aber um einen Pkw mit ausländischem Kennzeichen handeln.

Einen fahrenden Pkw kann man nicht mehr feststellen. An einer Tankstelle direkt an der B9 kann schließlich ein entsprechender Pkw festgestellt und kontrolliert werden. Die 37-jährige Fahrerin gibt zu die B9 in falscher Richtung gefahren zu sein. Auf Grund Atemalkoholgeruchs wird ein Test durchgeführt, welcher 1,03 Promille ergibt. Die Fahrerin muss nun mit einer Strafanzeige rechnen und ist auch zunächst ihren Führerschein mal los.

Quelle: Polizei Oppenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!