Die Zahl der Einbrüche am helllichten Tage häufen sich. (Symbolbild: stock:xchng)

Die Zahl der Einbrüche am helllichten Tage häufen sich. (Symbolbild: stock:xchng)

In Selzen in der Lindeschmittstraße kam es am Mittwoch, den 13. Dezember zwischen 9.00 Uhr und 19.50 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Hierbei hebelten die unbekannten Täter die Terrassentür auf und gelangten so in das Innere des Hauses, das sie komplett durchwühlten. Hierbei entwendeten sie ersten Ermittlungen zufolge Bargeld. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

Einbruch in Mommenheim

Zu einem weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am Mittwoch, den 13. Dezember im Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 19.30 Uhr in Mommenheim im Scheurebenweg während der Abwesenheit der Bewohner. Hierbei wurde die Terrassentür durch die unbekannten Täter aufgehebelt, um so ins Hausinnere zu gelangen. Dort wurden fast alle Räume des Hauses durchwühlt. Über die Höhe des Diebesgutes ist derzeit noch nichts bekannt. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

Einbruch in Lörzweiler

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am Mittwoch, den 13. Dezember auch in Lörzweiler im Dahlienweg. Während der Abwesenheit des Hauseigentümers im Zeitraum zwischen 17.00 und 19.00 Uhr. Hierbei hebelten die unbekannten Täter die Terrassentür im Erdgeschoss auf und gelangten so in das Innere des Hauses. Hier durchwühlten sie die Räume des Erd- und Obergeschosses. Das Diebesgut steht derzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

 

Quelle: Polizei Oppenheim