Sonntag, Juli 26

Aufmerksamer Zeuge meldete verdächtige Männer auf Kindergartengelände

Polizei Mainz
Polizei Mainz

Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am 12. Oktober zwei Männer, die über den Zaun eines Kindergartengeländes in der Möhnstraße sprangen und informierte die Polizei. Die Beamten kamen sofort vor Ort, schickten einen Diensthund auf das Gelände des Kindergartens und suchten selbst die umliegenden Straßen ab. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung und dank der guten Beschreibung der beiden Männer durch den Zeugen konnten schließlich zwei Personen festgestellt werden, auf die die Beschreibung passte. Bei der Befragung der beiden stellte sich heraus, dass sie das Gelände überquert hatten, denn es wäre eine Abkürzung…

Quelle: Polizei Mainz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!