Täter wurde verhaftet. (Symbolbild: stock:xchng)

Täter wurde verhaftet. (Symbolbild: stock:xchng)

Am 5. September gegen 02:08 Uhr meldete ein Anwohner der Hospitalstraße in Gau-Algesheim einen Einbruch in ein dortiges Juweliergeschäft. Zumindest ein männlicher Täter schlug die Schaufensterscheibe des Geschäftes ein und stahl mehrere Schmuckstücke aus der Auslage. Bei der anschließenden Nahbereichsfahndung konnten zwei Verdächtige, ein 35-Jähriger aus Bingen und ein 29-Jähriger aus Ockenheim, festgenommen werden. Diese hatten Betäubungsmittel und ein gestohlenes Fahrrad dabei. Der gestohlene Schmuck konnte jedoch nicht aufgefunden werden. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise an die Polizei Ingelheim.

Quelle: Polizei Ingelheim