Mittwoch, Juni 3

Anwohner stellt Dieb auf frischer Tat

Täter wurde verhaftet. (Symbolbild: stock:xchng)
Täter wurde verhaftet. (Symbolbild: stock:xchng)

Ein 37-jähriger Anwohner der Pariser Straße 43 in Klein-Winterheim stellte einen 47-jährigen aus Ginsheim-Gustavsburg, der gerade dabei war, dessen Geldbörse, sowie die seiner Frau zu stehlen. Er konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Geschädigte einen Kartoffel- und Gemüsehofladen betreibt. Der Beschuldigte nutzte einen günstigen Moment, um durch die offene Haustür ins Wohngebäude einzudringen. Dort entwendete er aus dem ersten Stockwerk die beiden Geldbörsen.

Täter einschlägig bekannt

Der 37-jährige erwischte den Mann jedoch bei seiner Tat und hielt ihn daraufhin fest. Der Mann ist bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getreten, vorwiegend wegen Diebstahldelikten. Neben einem Hausverbot durch den Geschädigten wurde dem Mann ein Platzverweis für die Ortsgemeinde Klein-Winternheim ausgesprochen.

Quelle: Polizei Mainz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!