Polizei im Einsatz.

Polizei im Einsatz.

Kontrolleure der MVG stellten einen 19-jährigen Mainzer fest, der keinen gültigen Fahrschein besaß. Während der Kontrolle durch die Mitarbeiter der MVG, übergab der 19-Jährige seiner 17-jährigen Freundin eine kleine Tüte.

Die hinzugezogenen Beamten der Mainzer Polizei durchsuchten im Anschluss beide Personen, ohne etwas aufzufinden. Unter dem Sitzplatz der 17-Jährigen konnte jedoch eine geringe Menge an Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden.

Quelle: Polizei Mainz