Samstag, Mai 30

Tag: 16. Juli 2017

Hund in Saulheim vergiftet
Saulheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Hund in Saulheim vergiftet

In Saulheim ist wohl ein Hund Opfer von ausgelegten Giftködern geworden. Bereits am Mittwoch, dem 14. Juli fand sich dieser Post auf Facebook: Es ist eine Straftat! Der widerwärtige Mensch, der diese Giftköder ausgelegt hat, sollte sich eines durch den Kopf gehen lassen: Das ist kein Kavaliersdelikt und erst recht keine „Selbsthilfe“. Das Auslegen von Giftködern ist eine Straftat! Schon allein §17 des Tierschutzgesetzes ermöglicht hier eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren. Immer wieder kommt es in Rheinhessen zu solchen Vergiftungsversuchen, wie hier in Oppenheim im Juni 2016 oder erst vor kurzem im Juni diesen Jahres in Ober-Olm.  
Wine Jump in Dorn-Dürkheim
Dorn-Dürkheim, Rheinhessen kulturell, Rheinhessen vor Ort, Weinfeste

Wine Jump in Dorn-Dürkheim

Dorn-Dürkheim feiert 2017 sein 1250-jähriges Bestehen Im Rahmen der Feierlichkeiten haben die Jungwinzer des Ortes ein Treffen der besonderen Art organisiert. Etwas außerhalb des Ortes, Richtung Alsheim steht ein Wingertshäuschen, das der ideale Ort für diese Veranstaltung sein sollte. Per Shuttle-Service konnte man sich hinbringen lassen. Dem einen oder anderen erleichterte dies den Heimweg ungemein. Vor Ort hatten die Jungwinzer ein sehr angenehmes Ambiente erzeugt. Ein Loungebereich  mitten im Grünen mit toller Aussicht auf den Odenwald. Palettenmöbel, Weinkisten und Strohballen waren als gemütliche Sitzgelegenheiten aufgestellt. Wem das zu niedrig war, der konnte auf Bierbänken Platz nehmen. Bunte und weiße Lampions erzeugten am späteren Abend eine angenehme Atmosphäre. Die Wei...

Pin It on Pinterest