Montag, Juli 27

Schwere Verkehrsunfälle auf der Autobahn A 63

Polizei im Einsatz.
Polizei im Einsatz.

Am Freitag kam es gegen 11:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A 63, am Autobahnkreuz Alzey, Fahrtrichtung Mainz. Ein LKW war aus bislang unbekannter Ursache umgekippt. Noch während der Unfallaufnahme und dem Aufbau der Umleitungen kam es im Rückstau zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall auf der A 63, zwischen der Anschlussstelle Erbes-Büdesheim und dem AK Alzey, ebenfalls mit einem LKW. Bei diesem Unfall traten erhebliche Mengen Öl aus, die den Verkehr erheblich beeinträchtigen.

Aufräumarbeiten und Unfallaufnahme

Die Polizei und die Feuerwehren waren lange damit beschäftigt, das Öl abzubinden, die Fahrbahnen zu sichern und zu reinigen, die Unfälle aufzunehmen und die Unfallstellen anschließend räumen zu lassen. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz, um Lichtbilder für die Unfallermittlungen zu fertigen. Ein Gutachter war vor Ort.

Quelle: Polizei Mainz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!