Montag, August 10

Tag: 28. Februar 2017

Fasnachtsumzug Ludwigshöhe 2017
Aus den Vereinen, Fastnacht, Ludwigshöhe, Menschen in Rheinhessen

Fasnachtsumzug Ludwigshöhe 2017

Der nachweislich größte Umzug zwischen Guntersblum und Dienheim war wieder ein voller Erfolg. Gefühlte hundert Prozent der Ludwigshöher beklatschten den zugegeben kurzen Umzugslindwurm durch die Klaa Gema. Den Publikumgspreis errangen die Lokalmatadoren, die Jugend aus Ludwigshöhe mit ihrem Bergsteiger-Hot-Mobil. Die meiste Symphatie heimsten jedoch die Gruppe 80+ Senioren Gym aus dem Dorf ein. Angeführt vom Musikverein Ludwigshöhe unter der Leitung vonErhard Maier zeigten weiterhin die Messdiener, die Landjugend Guntersblum und die Verbandsgemeinde Rhein-Selz, geführt vom Bürgermeister Klaus Penzer Flagge. Einige Fußgruppen vervollständigten das Bild. Versorgungsstationen gabe es im Weingut Markus Weber, Weingut Fred Weber und bei Wuschel, genannt Bernd Gräf. Höhepunkt und A...
Improvisationstheater Wackerschnuppen im Museum Guntersblum
Guntersblum, Kultur, Leitartikel

Improvisationstheater Wackerschnuppen im Museum Guntersblum

Improvisationstheater Wackerschnuppen am 3. März 2017 - 20 Uhr im  Museum Guntersblum Im Theater sollte man ruhig sein. Normalerweise. Improvisations-Schauspieler jedoch kommen auf die Bühne und überraschen das Publikum und sich selbst mit Geschichten und Charakteren, die sie aus den Inspirationen des Publikums entstehen lassen. Zwischenrufe aus dem Publikum werden so zum Bestandteil der Show. Das Wackerschuppen Improvisationstheater, das sich 2012 gefunden hat und seitdem regional und überregional erfolgreich auf Kleinkunstbühnen spielt, debütiert nun erstmalig in Guntersblum. Anders als beim Programmtheater haben die Zuschauer die Möglichkeit bei der Aufführung am 03.03. im Kulturkeller des Museums im Kellerweg mit zu beeinflussen, was auf der Bühne passiert. Keine Szene ein z...

Pin It on Pinterest