Polizei dankt zwei Menschen für besondere Zivilcourage: Sie retteten Leben!

Am Donnerstag, 02. Februar 2017, überreichte Polizeipräsident Reiner Hamm zwei besonders couragierten Menschen Dankurkunden. Beide, eine 22-jährige Frau und ein 49-jähriger Mann, hatten jeweils einem Menschen in Not geholfen und diesen durch ihre schnelle Hilfe das Leben gerettet. Sie half einem Mann mit akutem Schlaganfall Am 09. Dezember 2016 bemerkte die 22-jährige Frau an der Bushaltestelle Am Höfchen einen 65-jährigen Mann, der einen Schlaganfall erlitt und zusammenbrach. Die junge Frau erkannte sofort die lebensbedrohliche Lage des Mannes und leitete Wiederbelebungsmaßnahmen ein. Ihre schnelle Hilfe rettete dem Mann das Leben. Im Gespräch mit dem Präsidenten erzählte sie, dass sie erst...

Read More