Seit 30 Jahren zusammenpassende Krawatten – die Matching Ties

Seit 30 Jahren zusammenpassende Krawatten – die Matching Ties

Zwei Ausnahme-Folkmusiker im Guntersblumer Kulturkeller am 20. Januar 2017 – 20 Uhr. 2016 hatten die Matching Ties um Gründungsduo Trevor Morriss (GB) und Paul Stowe (USA) 30-jähriges Bühnenjubiläum. Das sind über 3000 Konzerte, die die beiden als Duo und mit diversen internationalen und deutschen Musikern in Besetzungen von Trio bis Sextett seit 1986 in ganz Europa und den USA zusammen absolviert haben.

Matching Ties nehmen das wörtlich

Die beiden führenden Folk-Musiker der europäischen Szene mit den zusammenpassenden Krawatten spielen eine vielfältige und einzigartige Mischung aus irischem, englischem und schottischem Folk sowie verwandtem amerikanischem Bluegrass.

Traditionelle Saiteninstrumente

Sie bedienen sich traditioneller Saiteninstrumente wie z.B. akustischer Gitarre, Resonatorgitarre, Mandoline, irischer Bouzouki und Mundharmonika. Die beiden begnadeten Entertainer sind nicht nur gekonnte Stilisten auf dieser Vielzahl von Instrumenten, sondern auch hervorragende Sänger.

Paul Stowe wurde in Hartfort (Connecticut) geboren, gibt Konzerte seit er 16 Jahre alt war, tourte seitdem immer wieder durch die USA und Westeuropa, zog 1986 nach München und gründete dort gemeinsam mit Trevor Morriss die Matching Ties. Er lebt heute im Landkreis Rosenheim und unterrichtet Country- Folk- und Bluesgitarre.

Pionier der Country- und Bluegrassmusik

Sein kongenialer Partner Trevor Morriss stammt aus der Nähe von London, gab bereits in den 60er Jahren Konzerte in England als Pionier der Country- und Bluegrassmusik. In den 70ern folgte ein zweijähriger Aufenthalt in den USA und Kanada mit Konzerten mit namhaften amerikanischen Künstlern. Trevor Morriss ist heute ein gefragter Studiomusiker, spielt Mandoline, irische Bouzouki, Gitarre und singt ebenfalls hervorragend.

Der Eintritt zu Folk und Akustischer Musik auf höchstem Niveau am Freitag, den 20. Januar 2017 mit den Matching Ties (Duo) beträgt 12,50 €. Einlass ist ab 19:00 Uhr, das Konzert beginnt ab 20:00 Uhr. Karten sind ab sofort im Vorverkauf unter www.kulturverein-guntersblum.de und im Geschenkladen Christine Scholz in Guntersblum erhältlich.